Wiko Highway Signs

Wiko Highway Signs

  • Betriebssystem Android 4.4.4 Kitkat
  • 8 Megapixel-Kamera mit Autofokus und Fotolicht
  • 4,7 Zoll TFT Touchscreen, 720 x 1280 Pixel
  • 8 GB Speicher
mehr Details
Wiko Highway SignsWiko Highway SignsWiko Highway Signs

Wiko Highway Signs

Allgemein
Das Wiko Highway Signs wurde mit einem besonderen Inneren ausgestattet. Denn in dem Gerät befindet sich ein Hybrid-Slot, bei dem der Nutzer selbst entscheiden kann, ob er ihn für eine zusätzliche SIM-Karte (Nano-SIM) oder eine Micro-SD-Karte verwenden möchte. Leistung bringt ein Octacore-Prozessor, der in das eher sportlich designte Smartphone eingebaut wurde.
HerstellerWiko
Modell-NameHighway Signs
KategorieMultimedia-Handy
Handy-TypBarren-Handy
Herstellungsjahr2014
MarktstartDezember 2014
Einführungspreis179,00 €
Farben
Schwarz
Weiß
Blau
Rot
Violett
AbmessungenHöhe: 138 mm
Breite: 69 mm
Tiefe: 7,8 mm
Gewicht124 g
SAR-Wert0,24 W/kg
Simkarten-TypmicroSIM
Display
Technologie Touchscreen
TypTFT
Größe4,7 Zoll
Auflösung720 x 1280 Pixel
Pixeldichte312 ppi
Speicher
Prozessor und Akku
Software
Daten und Netze
Messaging und Multimedia

Weitere Smartphones von Wiko

Smartphone-Effizienz klar erkennbar: Das Highway Signs von Wiko

Von Wiko kommt das Smartphone Highway Signs, das per Touchdisplay bedient wird. Das Highway Signs bringt nützliche Benefits mit sich: Beispielsweise einen Akku, der im Standby circa 9 Tage durchhält und ein 4,7 Zoll großes TFT-Display. Für eine Gesprächszeit von annähernd 11 Stunden reicht der Akku.

Die Arbeitsleistung des Highway Signs genau erklärt

Im Inneren dieses Geräts ist die CPU Cortex-A7. Mit 1.024 MB ist die Gesamtgröße des Arbeitsspeichers angegeben.

Kann das Highway Signs beim Grafik-Check überzeugen?

Wie gut ist die Grafikqualität des Highway Signs? Das Ergebnis liefert eine Überprüfung der Einzelkomponenten – anschließend blicken wir darauf, was dies in Bezug auf das grafische Gesamtpaket bedeutet. Bei diesem Mobiltelefon ist ein TFT-Bildschirm verbaut. Der TFT-Bildschirm des Highway Signs hat eine Auflösung von 1.280 x 720 Pixel. Diese Auflösung ist in Ordnung, positioniert das Wiko vergleichsweise im Mittelfeld. Somit erzielt das Gerät von Wiko eine gute Auflösungsqualität. Damit sind die Voraussetzungen für Bilder, Videos und Games bestens. Darauf achten: Man sollte immer die Auflösung in Relation zur Bildschirmgröße betrachten! Das Highway Signs besitzt einen 4,7 Zoll großen Bildschirm. Auflösungsqualität und Displaygröße des Highway Signs sind überzeugend aufeinander abgestimmt. Noch mehr technische Fähigkeiten sollte man im Auge behalten. Die Pixeldichte des Highway Signs von 312 ppi ist wichtig, um die Qualität des Displays zu evaluieren. Damit befindet sich das Smartphone von Wiko im überzeugenden Mittelfeld. Der ppi-Wert beschreibt die Auflösung im Verhältnis zur Fläche, kurz: pixel per Inch. Dies wird auch als dots per Inch (dpi) angegeben. Das Wiko kann bekannterweise mit einem über dem Durchschnitt befindlichen, hohen ppi-Wert glänzen. Die Bildbausteine sind also überaus fein, anders als bei einem Bildschirm. Die großen TV-Bildschirme haben einen ppi-Wert von zum Beispiel 50, weil die Augen weit vom Display entfernt sind.

Fotofanatiker aufgehorcht – das leistet das Highway Signs

Natürlich ist eine Kamera vorzufinden. Die Auflösung der Kamera liegt bei 8 MP. Im Vergleich mit der Konkurrenz kann das Gerät hierbei nicht punkten. Die Qualität der Bilder, die man schießt, ist nicht wirklich gut. Die Kamera des Geräts verfügt über einen Autofokus und ein Fotolicht.

Womit das Highway Signs noch versehen ist

Das Modell ist mit dem Betriebssystem Android versehen. Dieses ist in der Version 4.4.4 Kitkat vorinstalliert. Die Programmierungsoffenheit von Android ist bei vielen Nutzern beliebt – die Software zeigt sich sehr wandlungsfähig. Wer auf der Suche nach praktischen Apps ist, wird im Google Play Store fündig. Doch auch andere Stores kann man nutzen. Das Gerät ist mit 8 GB internem Speicher verfügbar. Das Limit liegt bei 32 GB. Das Highway Signs kommt auf ein Gewicht von 124 Gramm und zählt damit zu den leichtesten Modellen auf dem Markt. In welcher Farbe das Highway Signs verfügbar ist? Hier die Antwort: Schwarz, Weiß, Blau, Rot und Violett.
Weiterhin zu beachten:

  • Per Bluetooth können andere Geräte wie zum Beispiel Headsets verwendet werden
  • Eine Micro-Karte muss für das Gerät bereitliegen