Sony Xperia T

Sony Xperia T

  • Betriebssystem Android 4.0 Ice Cream Sandwich
  • 13 Megapixel-Kamera mit Autofokus, Bildstabilisator und Fotolicht
  • 4,6 Zoll Bravia-LCD Touchscreen, 1280 x 720 Pixel
  • 16 GB Speicher
mehr Details
Sony Xperia TSony Xperia TSony Xperia TSony Xperia T

Sony Xperia T

Allgemein
Das Sony Xperia T ist ein Entertainer mit gehobener Austattung. Eines der technischen Highlights ist die 13-Megapixel Kamera, die Videos in HD-Qualität mit 1080p aufnehmen kann. Anschauen lassen sich die Fotos und Videos auf einem 4,6 Zoll großen Display. Die Bravia-Engine sorgt im Zusammenspiel mit dem 1,5 GHz starken Dual-Core-Prozessor für eine optimale Performance und Bilddarstellung.
HerstellerSony
Modell-NameXperia T
KategorieMultimedia-Handy, Style- / Fashion-Handy, Navi-Handy
Handy-TypBarren-Handy
Herstellungsjahr2012
MarktstartSeptember 2012
Einführungspreis549,00 €
Farben
Schwarz
Weiß
Silber / Grau
AbmessungenHöhe: 129 mm
Breite: 67 mm
Tiefe: 9,4 mm
Gewicht139 g
Simkarten-TypmicroSIM
Display
Technologie Touchscreen
TypBravia-LCD
Größe4,6 Zoll
Auflösung1280 x 720 Pixel
Pixeldichte319 ppi
Anmerkungen16 Millionen Farben, kratzfestes Mineralglas
Speicher
Prozessor und Akku
Software
Daten und Netze
Messaging und Multimedia

Videos zum Xperia T

Weitere Smartphones von Sony

Smartphone-Performance klar erkennbar: Das Xperia T von Sony

Von Sony kommt das Smartphone Xperia T, das via Touchdisplay bedient wird. Mit dabei beim Sony: ein Akku, der circa 17 Tage Betrieb im Standby möglich macht sowie ein 4,6 Zoll großes Bravia-Display. Der Akku ermöglicht eine maximale Gesprächszeit von um die 7 Stunden.

Mit welcher Arbeitsleistung das Xperia T versehen ist

Im Inneren dieses Geräts ist der Mikroprozessor Qualcomm MSM7227A. Mit 1.024 MB ist zudem die Gesamtgröße des Arbeitsspeichers gelistet.

Die grafischen Fertigkeiten des Xperia T zusammengefasst

Grafik ist nicht gleich Grafik – es kommt gerade auf das Zusammenspiel der Einzelkomponenten an. Demzufolge hier nun ein genauer Blick auf das, was das Sony Xperia T mitbringt. Das Smartphone hat ein Bravia-Display. Das Sony besitzt ein Bravia-Display mit einer Auflösung von 1.280 x 720 Pixel. Mit solch einer Auflösungsleistung landet das Xperia T mit Blick auf das Marktangebot im Mittelfeld. Somit erreicht das Gerät von Sony eine überzeugende Auflösungsleistung. Im Endeffekt bedeutet dies, dass das Gerät alles mitbringt, um Videosequenzen, Spiele und auch Bilder entsprechend überzeugend darzustellen. Elementar wichtig: Die Bildschirmauflösung sollte grundsätzlich im Verhältnis zur Bildschirmgröße gesehen werden. Beim Xperia T liegt diese bei 4,6 Zoll. Auflösungsqualität und Displayabmessungen des Xperia T sind gut aufeinander abgestimmt. Soweit so gut, doch das war noch nicht alles. Die Pixeldichte des Xperia T von 319 ppi ist essentiell, um die Qualität des Displays einzustufen. Damit liegt das Smartphone von Sony im akzeptablen Mittelfeld. Der ppi-Wert beschreibt die Auflösung im Verhältnis zur Fläche, also: pixel per Inch. Dies wird auch als dots per Inch (dpi) bezeichnet. Das Xperia T kann ja bekannterweise mit einem auffallend hohen ppi-Wert brillieren. Die Pixel sind also sehr fein, anders als bei einem Bildschirm. Die großen TV-Bildschirme haben einen ppi-Wert von beispielsweise 50, weil die Augen weit vom Display entfernt sind.

Bietet das Xperia T eine gute Kamera?

Eine Kamera ist bei dem Xperia T natürlich vorhanden. Die Kamera-Auflösung erreicht 13 MP. Im Vergleich mit anderen Geräten ist das Xperia T hier gut ausgestattet. Die Qualität von geknipsten Bildern ist vollkommen in Ordnung. Damit keine Bilder verwacklen, verfügt das Gerät über einen Stabilisator. An verschiedenste Feinheiten wurde gedacht, denn die Kamera des Xperia T besitzt eine Autofokus-Funktion und ein Fotolicht.

Weitere essentielle Fakten des Xperia T

Als Software ist Android vorhanden. Die Version 4.0 Ice Cream Sandwich ist hier vorinstalliert. Die Offenheit der Programmierung von Android ist bei vielen Verwendern favorisiert – die Software zeigt sich überaus anpassungsfähig. Wer auf der Suche nach sinnvollen Applikationen ist, findet diese im Google Play Store. Und auch andere Quellen kann man nutzen. Das Gerät ist mit 16 GB internem Speicher verfügbar. Bis zu 32 GB sind möglich. Das Xperia T kommt auf ein Gewicht von 139 Gramm und zählt damit zu den leichtesten Geräten auf dem Markt. Das Xperia T ist in folgenden Farben verfügbar: Schwarz, Weiß und Silber / Grau.
Weiterhin zu beachten:

  • Das Xperia T unterstützt NFC
  • Das Xperia T kann sich mit anderen Geräten per Bluetooth verbinden
  • Eine Micro-Karte muss für das Gerät bereitliegen