Sony Xperia M

Sony Xperia M

  • Betriebssystem Android 4.1 Jelly Bean
  • 5 Megapixel-Kamera mit Autofokus und Fotolicht
  • 4 Zoll TFT Touchscreen, 480 x 854 Pixel
  • 4 GB Speicher
mehr Details
Sony Xperia MSony Xperia MSony Xperia MSony Xperia MSony Xperia M

Sony Xperia M

Allgemein
Das Xperia M ist mit NFC und reichlich Multimedia ausgestattet, sodass Inhalte wie Musik und Bilder auch auf andere NFC-fähigen Geräte übertragen werden können. Die Kamera verfügt über einen Schnellstartmodus und einige zusätzliche Funktionen, zudem ist mit xLoud und Clear Audio für einen guten Klang gesorgt. Mit dem Stamina-Modus werden nicht benötigte Apps und Programme im Standby abgeschaltet und über den Powerbutton wieder aktiviert.
HerstellerSony
Modell-NameXperia M
KategorieMultimedia-Handy, Style- / Fashion-Handy, Navi-Handy
Handy-TypBarren-Handy
Herstellungsjahr2013
MarktstartSeptember 2013
Farben
Schwarz
Weiß
Gelb
Violett
AbmessungenHöhe: 124 mm
Breite: 62 mm
Tiefe: 9,3 mm
Gewicht115 g
Display
Technologie Touchscreen
TypTFT
Größe4 Zoll
Auflösung480 x 854 Pixel
Anmerkungen16,8 Millionen Farben, kratzfestes Mineralglas
Speicher
Prozessor und Akku
Software
Daten und Netze
Messaging und Multimedia

Weitere Smartphones von Sony

Smartphone-Effektivität auf den Punkt gebracht: Das Xperia M von Sony

Von Sony kommt das Smartphone Xperia M, das per Touchdisplay bedient wird. Das Xperia M bringt praktische Benefits mit sich: So zum Beispiel einen Akku, der circa 19 Tage Betrieb im Standby möglich macht und ein 4 Zoll großes TFT-Display. Für eine Gesprächszeit von annähernd 10 Stunden reicht die Kapazität des Akkus.

Was hat das Xperia M in Bezug auf die Grafik auf Lager?

Einfach nur die Grafikdaten nennen, bringt nichts – es kommt vor allen Dingen auf das Zusammenspiel der Einzelkomponenten an. Demzufolge hier nun ein genauer Blick auf das, was das Sony Xperia M liefert. Das Handy hat ein TFT-Display. Der TFT-Bildschirm des Sony hat eine Auflösung von 854 x 480 Pixel. Im Vergleich mit ähnlichen Geräten befindet sich das Xperia M hier folgerichtig im Mittelfeld. Heißt: Die pure Auflösungsleistung des Geräts ist konkurrenzfähig. Die Wiedergabe von Bildern, das Abspielen von Videos und auch Games sind somit für das Gerät kein Problem! Darauf achten: Man sollte grundsätzlich die Auflösung im Verhältnis zur Bildschirmgröße betrachten! Beim Xperia M befindet sich diese bei 4 Zoll.

Bietet das Xperia M eine leistungsstarke Kamera?

Selbsterklärend ist eine Kamera verbaut. Dabei kommt diese auf eine Auflösung von 5 Megapixel. Man muss diese Auflösungsqualität als veraltet bezeichnen. Schießt man Bilder mit der Kamera, wird man wohl mit erkennbaren Pixeln rechnen müssen. An alle Feinheiten wurde gedacht, denn die Kamera des Xperia M besitzt eine Autofokus-Funktion und ein Fotolicht.

Welches Betriebssystem, welche Vorteile?

Android ist als Betriebssystem vorhanden. Bei diesem Modell ist die Variante 4.1 Jelly Bean vorinstalliert. Die Android-Software ist anpassungsfähig und offen. Wer auf der Suche nach praktischen Applikationen ist, findet diese im Google Play Store. Und auch andere Quellen kann man nutzen. Das Gerät ist mit 4 GB internem Speicher verfügbar. Maximal sind 64 GB drin. Das Xperia M besitzt ein Gewicht von 115 Gramm und zählt damit zu den leichtesten Geräten auf dem Markt. In folgenden Farben ist das Xperia M verfügbar: Schwarz, Weiß, Gelb und Violett.
Weiterhin zu beachten:

  • Das Xperia M macht NFC möglich
  • Bluetoothverbindungen zu anderen Geräten werden unterstützt