Samsung Galaxy S5 Neo

Samsung Galaxy S5 Neo

  • Betriebssystem Android 5.1.1 Lollipop
  • 16 Megapixel-Kamera mit Autofokus und Fotolicht
  • 5,1 Zoll Super-AMOLED Touchscreen, 1080 x 1920 Pixel
  • 16 GB Speicher
mehr Details
Samsung Galaxy S5 NeoSamsung Galaxy S5 NeoSamsung Galaxy S5 NeoSamsung Galaxy S5 Neo

Samsung Galaxy S5 Neo

Allgemein
Samsung hat seinem Flaggschiff aus dem Jahr 2014 ein paar kleinere Veränderungen verpasst und bringt es unter dem Namen Galaxy S5 Neo auf den Markt. Ein neuer Prozessor wurde eingebaut und das Design leicht abgewandelt, die Frontkamera löst jetzt mit 5 Megapixeln auf. Die übrigen Anpassungen halten sich in Grenzen, unter anderem gibt es keine Abdeckklappe am USB-Port mehr; auch wurde der USB-3.0-Anschluss gegen einen microUSB-Anschluss getauscht.
HerstellerSamsung
Modell-NameGalaxy S5 Neo
KategorieMultimedia-Handy
Handy-TypBarren-Handy
Herstellungsjahr2015
MarktstartSeptember 2015
Einführungspreis439,00 €
Farben
Schwarz
Silber / Grau
Gold
AbmessungenHöhe: 142 mm
Breite: 72,5 mm
Tiefe: 8,1 mm
Gewicht145 g
SAR-Wert0,46 W/kg
Simkarten-TypmicroSIM
Display
Technologie Touchscreen
TypSuper-AMOLED
Größe5,1 Zoll
Auflösung1080 x 1920 Pixel
Pixeldichte432 ppi
Speicher
Prozessor und Akku
Software
Daten und Netze
Messaging und Multimedia

Weitere Smartphones von Samsung

Smartphone-Effektivität im Blick: Das Galaxy S5 von Samsung

Das Smartphone Galaxy S5 von Samsung wird über ein Touchdisplay bedient. Das Galaxy S5 Neo bringt überzeugende Benefits mit sich: Beispielsweise ein 5,1 Zoll großes Super AMOLED-Display. Der Akku reicht für eine Gesprächszeit von annähernd 15 Stunden.

Mit welcher Arbeitsleistung das Galaxy S5 Neo ausgestattet ist

Das Herzstück dieses Geräts ist die CPU Exynos 7580. Hinzu kommt noch der Arbeitsspeicher mit einer Größe von 2.048 MB.

Kann das Galaxy S5 Neo in Bezug auf die Grafik überzeugen?

Um die tatsächliche Leistungsqualität der Grafikkomponenten des Galaxy S5 Neo richtig zu analysieren, betrachten wir sie folgendermaßen: Einmal einzeln, danach im Zusammenspiel untereinander. Bei diesem Mobiltelefon ist ein Super AMOLED-Bildschirm vorhanden. Das Highlight-Produkt unter den Display-Technologien! Samsung hat die AMOLED-Idee effizient weiterentwickelt, deshalb auch die Bezeichnung "Super-". Der Benefit ist, dass Kontrast, Schärfe und Farbechtheit nochmals verbessert werden. Die Auflösung des Super AMOLED-Bildschirms beträgt 1.920 x 1.080 Pixel. Diese Auflösung ist okay, platziert das Samsung vergleichsweise im Mittelfeld. Hierbei erzielt das Gerät von Samsung eine gute Auflösungsqualität. Die Wiedergabe von Bildern, das Abspielen von Videos und auch Spiele sind somit für das Modell easy to handle! Absolut wichtig: Die Displayauflösung sollte grundsätzlich im Verhältnis zur Bildschirmgröße gesehen werden. Beim Galaxy S5 Neo befindet sich diese bei 5,1 Zoll. Auflösungsqualität und Displaygröße des Galaxy S5 Neo sind gut aufeinander abgestimmt. Dazu kommt nun noch mehr Input technischen Ursprungs. Die Pixeldichte des Samsung von 432 ppi ist entscheidend, um die Qualität des Displays einzustufen. Lediglich Modelle, die einen Wert über 500 ppi erzielen, sind da wirklich optisch besser als das S5 Neo. Es ist immer wichtig, die Auflösung im Verhältnis zur Fläche zu sehen, deshalb ist der ppi-Wert sinnvoll. Alternativ wird er übrigens als dpi-Wert angegeben (dots per inch). Aufgrund der Nähe zum Bildschirm müssen die Pixel möglichst fein sein. Daher sind hohe ppi-Werte bei den Smartphones auch ein Hinweis auf hohe Qualität.

Was leistet die Kamera des Galaxy S5 Neo?

Selbsterklärend ist eine Kamera vorhanden. Die Auflösung der Kamera erreicht 16 MP. Diese Auflösungsqualität ist guter Durchschnitt. Die Bilder, die man schießt, sind dennoch von einer guten Qualität. Die Kamera ist mit einem Fotolicht und einer Autofokus-Funktion ausgestattet.

Weitere essentielle Eigenschaften des Galaxy S5 Neo

Als Betriebssystem steht Android bereit. Bei diesem Gerät ist die Version 5.1.1 Lollipop vorinstalliert. Die Offenheit der Programmierung von Android ist bei den meisten Nutzern favorisiert – die Software zeigt sich äußerst anpassungsfähig. Im Google Play Store stattet man sich mit den Applikationen aus, die man braucht – oder man nutzt andere Plattformen. Das Gerät ist mit 16 GB internem Speicher verfügbar. Bis zu 128 GB sind möglich. Das Galaxy S5 Neo besitzt ein Gewicht von 145 Gramm und zählt damit zu den leichtesten Geräten auf dem Markt. In folgenden Farben ist das Galaxy S5 Neo verfügbar: Schwarz, Silber / Grau und Gold.
Weiterhin zu beachten:

  • Es muss eine Micro-Karte verbaut werden
  • Bluetoothverbindungen zu anderen Geräten werden unterstützt