Samsung Galaxy S3

Samsung Galaxy S3

  • Betriebssystem Android 4.0 Ice Cream Sandwich
  • 8 Megapixel-Kamera mit Autofokus und Fotolicht
  • 4,8 Zoll Super-AMOLED Touchscreen, 720 x 1280 Pixel
  • bis zu 64 GB Speicher
mehr Details
Samsung Galaxy S3 weißSamsung Galaxy S3 schwarzSamsung Galaxy S3Samsung Galaxy S3Samsung Galaxy S3

Samsung Galaxy S3

Allgemein
Das Samsung Galaxy S3 hat ein riesiges HD-Display, schnelles Internet und NFC-Funk. Das Android-Handy verfügt zudem über einige "intelligente" Funktionen wie einen Sprachassistenten sowie Bewegungs- und Gesichtserkennung. Ein weiteres Plus: Der ohnehin schon große Speicher kann noch erweitert werden.
HerstellerSamsung
Modell-NameGalaxy S3
KategorieMultimedia-Handy, Navi-Handy
Handy-TypBarren-Handy
Herstellungsjahr2012
MarktstartMai 2012
Farben
Weiß
Blau
Rot
AbmessungenHöhe: 137 mm
Breite: 71 mm
Tiefe: 8,6 mm
Gewicht133 g
SAR-Wert0,34 W/kg
Display
Technologie Touchscreen
TypSuper-AMOLED
Größe4,8 Zoll
Auflösung720 x 1280 Pixel
Pixeldichte306 ppi
Speicher
Prozessor und Akku
Software
Daten und Netze
Messaging und Multimedia

Weitere Smartphones von Samsung

Das Smartphone Galaxy S3 von Samsung für überzeugende Leistung

Das Smartphone Galaxy S3 von Samsung wird per Touchdisplay bedient. Das Galaxy S3 bringt hilfreiche Vorteile mit sich: So zum Beispiel einen Akku, der circa 19 Tage Standby-Betrieb ermöglicht und ein 4,8 Zoll großes Super AMOLED-Display. Der Akku hat während des Telefonierens eine Laufzeit von annähernd 10 Stunden.

Die grafischen Fähigkeiten des Galaxy S3 zusammengefasst

Um die echte Qualität der Grafikkomponenten des Galaxy S3 richtig zu bewerten, betrachten wir sie folgenderweise: Einmal einzeln, anschließend im Zusammenspiel untereinander. Das Smartphone hat ein Super AMOLED-Display. Das ist bei Weitem die das höchste Entwicklungslevel in puncto Bildschirm-Technologie. Samsung hat die AMOLED-Idee ein weiteres Mal weiterentwickelt, deshalb auch die Bezeichnung "Super-". Kontrast, Farbechtheit und Schärfe der Darstellung wurden nochmals verbessert. Die Auflösung des Super AMOLED-Bildschirms beträgt 1.280 x 720 Pixel. Mit solch einer Auflösungsleistung befindet sich das Galaxy S3 im Vergleich mit dem Marktangebot im Mittelfeld. Somit erreicht das Gerät von Samsung eine überzeugende Auflösungsleistung. Damit sind die Voraussetzungen für Bilder, Videos und Spiele sehr gut. Zur eigentlichen Bewertung sollte man wissen, dass es bei Displays nicht allein auf die Auflösung ankommt. Es spielt gleichzeitig auch die Bildschirmgröße eine Rolle, die im Zusammenhang zur Auflösung betrachtet werden muss. Diese liegt bei 4,8 Zoll. Auflösungsqualität und Displaygröße des Galaxy S3 sind stark aufeinander abgestimmt. Hinzu kommt nun noch mehr Wissenswertes technischen Ursprungs. Wie bereits gesagt: Nicht ausschließlich die Auflösung macht das Smartphone-Display aus. Auch die Pixeldichte von 306 ppi ist elementar. Diese Leistung ist absolut okay, kleine Unterschiede sind lediglich im direkten Vergleich mit eindeutig besseren Modellen mit über 500 ppi zu sehen. Es ist immer wichtig, die Auflösung im Verhältnis zur Fläche zu sehen, deshalb ist der ppi-Wert sinnvoll. Alternativ wird er übrigens als dpi-Wert angegeben (dots per inch). Mit einem über dem Durchschnitt befindlichen, hohen ppi-Wert kann man mit dem Auge überaus nah an das Smartphone-Display heran, ohne dass das Bild an Schärfe verliert. Die Bildbausteine sind nämlich viel feiner.

Was bringt die Kamera des Galaxy S3?

Selbsterklärend hat Samsung dem Galaxy S3 eine Kamera verpasst. Die Kamera-Auflösung erzielt 8 Megapixel. Diese Auflösungsqualität ist eigentlich zu wenig. Die Qualität der Bilder, die man schießt, ist nicht wirklich gut. Die Kamera des Geräts verfügt über einen Autofokus und ein Fotolicht.

Womit das Galaxy S3 noch versehen ist

Als Betriebssystem ist Android beim Galaxy S3 vorhanden. Dieses ist in der Version 4.0 Ice Cream Sandwich vorinstalliert. Android gilt als durch und durch anpassungsfähig und offen programmiert. Im Google Play Store stattet man sich mit den Applikationen aus, die sinnvoll sind – oder man nutzt andere Stores. Folgende Speichergrößen stehen bereit: 16 GB, 32 GB oder 64 GB. Das Limit liegt bei 64 GB. Mit 133 Gramm ist das Galaxy S3 eines der leichtesten Modelle auf dem Markt. In welcher Farbe das Galaxy S3 verfügbar ist? Hier die Antwort: Weiß, Blau und Rot.
Weiterhin zu beachten:

  • Das Galaxy S3 unterstützt NFC
  • Bluetoothverbindungen zu anderen Geräten werden unterstützt