Samsung Galaxy Note

Samsung Galaxy Note

  • Betriebssystem Android 2.3 Gingerbread
  • 8 Megapixel-Kamera mit Autofokus und Fotolicht
  • 5,3 Zoll Super-AMOLED Touchscreen, 800 x 1280 Pixel
  • bis zu 32 GB Speicher
mehr Details
Samsung Galaxy NoteSamsung Galaxy Note

Samsung Galaxy Note

Allgemein
Das Galaxy Note von Samsung ist eine Mischung aus Smartphone und Tablet - das Display hat eine Größe von 5,3 Zoll. Die Auflösung des HD-Super-AMOLED-Touchscreens beträgt 1280 x 800 Pixel. Angetrieben wird das Smartphone mit einem 1,4-GHz Dual-Core-Prozessor. Dem Handy liegt noch der S Pen bei, mit dem man handschriftliche Notizen oder Skizzen anfertigen kann. Sicherheitsfeatures sollen es zudem fit machen für den Einsatz als Firmenhandy.
HerstellerSamsung
Modell-NameGalaxy Note
KategorieBusiness-Handy, Multimedia-Handy, Navi-Handy
Handy-TypBarren-Handy
Herstellungsjahr2011
Farben
Schwarz
Weiß
AbmessungenHöhe: 110 mm
Breite: 58 mm
Tiefe: 12,3 mm
Gewicht102 g
SAR-Wert0,21 W/kg
Display
Technologie Touchscreen
TypSuper-AMOLED
Größe5,3 Zoll
Auflösung800 x 1280 Pixel
Speicher
Prozessor und Akku
Software
Daten und Netze
Messaging und Multimedia

Videos zum Galaxy Note

Weitere Smartphones von Samsung

Das Smartphone Galaxy Note von Samsung für effiziente Performance

Die Nutzung des Galaxy Note-Smartphones funktioniert über ein Touchdisplay. Samsung achtet also auf schnelle und simple Steuerung. Das Samsung bringt hilfreiche Vorteile mit sich: So zum Beispiel einen Akku, der im Standby circa 20 Tage durchhält und ein 5,3 Zoll großes Super AMOLED-Display. Der Akku hat eine Kapazität für eine maximale Gesprächszeit von um die 9 Stunden.

Kann das Galaxy Note in Bezug auf die Grafik überzeugen?

Grafik ist nicht gleich Grafik – es kommt primär auf das Zusammenspiel der Einzelkomponenten an. Folglich hier nun ein detaillierter Blick auf das, was das Samsung Galaxy Note liefert. Bei diesem Handy ist ein Super AMOLED-Bildschirm verbaut. Dies ist mit Abstand die beste Entwicklungsstufe in Sachen Display-Technologie. Die Bezeichnung stammt von Samsung selbst. Sie beschreibt, dass die ohnehin hocheffektive AMOLED-Technik nochmals weiterentwickelt wurde. Dadurch sind Farbechtheit, Schärfe und Kontrastqualität nochmals deutlich verbessert. Der Super AMOLED-Bildschirm des Galaxy Note hat eine Auflösung von 1.280 x 800 Pixel. Im Vergleich mit anderen Geräten befindet sich das Galaxy Note hier folgerichtig im Mittelfeld. Heißt: Die pure Auflösungsqualität des Geräts ist gut genug, um es mit der Konkurrenz aufzunehmen. Das heißt, dass das Gerät alles mitbringt, um Videos, Games und auch Bilder entsprechend überzeugend darzustellen. Zur eigentlichen Bewertung sollte man beachten, dass es bei Displays nicht allein auf die Auflösung ankommt. Es spielt auch die Bildschirmgröße eine Rolle, die in Relation zur Auflösung gesehen werden muss. Beim Galaxy Note befindet sich diese bei 5,3 Zoll.

Fotonerds hergehört – das leistet das Galaxy Note

Eine Kamera ist bei dem Galaxy Note selbstverständlich verbaut. Dabei kommt diese auf eine Auflösung von 8 Megapixel. Im Vergleich mit der Konkurrenz kann das Gerät hierbei nicht punkten. Schießt man Bilder mit der Kamera, wird man wohl mit erkennbaren Pixeln rechnen müssen. Die Kamera ist mit einem Fotolicht und einer Autofokus-Funktion ausgestattet.

Welches Betriebssystem, welche Eigenschaften?

Android ist als Software vorhanden. Die Version 2.3 Gingerbread ist hier vorinstalliert. Android gilt als äußerst adaptiv und offen programmiert. Wer auf der Suche nach nützlichen Zusatzprogrammen ist, findet diese im Google Play Store. Und auch andere Quellen stehen bereit. Folgende Speichergrößen stehen bereit: 16 GB oder 32 GB. Bis zu 32 GB sind drin. Das Galaxy Note kommt auf ein Gewicht von 102 Gramm und zählt damit zu den leichtesten Geräten auf dem Markt. Das Galaxy Note ist in folgenden Farben verfügbar: Schwarz und Weiß.
Weiterhin zu beachten:

  • Das Galaxy Note ist NFC-Fähig
  • Per Bluetooth können andere Geräte wie zum Beispiel Headsets verwendet werden