Samsung Galaxy Note 8

Samsung Galaxy Note 8

  • Betriebssystem Android 7.1.1 Nougat
  • 12 Megapixel-Kamera mit Autofokus und Bildstabilisator
  • 6,3 Zoll Super-AMOLED Touchscreen, 1440 x 2960 Pixel
  • 64 GB Speicher
mehr Details
Samsung Galaxy Note 8Samsung Galaxy Note 8Samsung Galaxy Note 8Samsung Galaxy Note 8Samsung Galaxy Note 8

Samsung Galaxy Note 8

Allgemein
Samsungs Galaxy Note 8 mit der Stift-Bedienung kommt auf eine Display-Diagonale von 6,3 Zoll. Der Smartphone-Riese ist technisch erstklassig ausgestattet und bietet beispielsweise Quad-HD+-Auflösung, 6 GB Arbeitsspeicher und eine Dual-Kamera sowie IP68-Zertifizierung. Viel Auswahl hat der Nutzer bei der Art der Authentifizierung: Iris-Scanner, Fingerabdruck-Scanner, Gesichtserkennung, Muster, PIN oder Passwort. Mit Gigabit-LTE (Cat 16), Gigabit-WLAN, Bluetooth 5.0 und NFC ist das Note 8 auch für die schnelle Datenübertragung gerüstet.
HerstellerSamsung
Modell-NameGalaxy Note 8
KategorieBusiness-Handy, Multimedia-Handy
Handy-TypBarren-Handy
Herstellungsjahr2017
MarktstartSeptember 2017
Einführungspreis999,00 €
Farben
Schwarz
Silber / Grau
Gold
Blau
AbmessungenHöhe: 163 mm
Breite: 75 mm
Tiefe: 8,6 mm
Gewicht195 g
Simkarten-TypnanoSIM
Display
Technologie Touchscreen
TypSuper-AMOLED
Größe6,3 Zoll
Auflösung1440 x 2960 Pixel
Pixeldichte522 ppi
Speicher
Prozessor und Akku
Software
Daten und Netze
Messaging und Multimedia

Videos zum Galaxy Note 8

Samsung Galaxy Note 8 vs. Galaxy S8 Plus

Weitere Smartphones von Samsung

Das Smartphone Galaxy Note 8 von Samsung für überzeugende Leistung

Die Bedienung des Galaxy Note 8-Smartphones funktioniert über ein Touchdisplay. Samsung achtet also auf intuitive und smarte Steuerung. Teil der Ausstattung beim Galaxy Note 8: ein 6,3 Zoll großes Super AMOLED-Display.

Mit welcher Arbeitsleistung das Galaxy Note 8 ausgestattet ist

Seine Rechenpower erhält das Gerät von der Exynos 8895-CPU. Mit 6.144 MB ist die Größe des RAMs gelistet.

Kann das Galaxy Note 8 bei der Grafik überzeugen?

Um die Leistungsqualität der Grafikkomponenten des Galaxy Note 8 ganzheitlich zu vergleichen, betrachten wir sie folgenderweise: Einmal einzeln, anschließend im Zusammenspiel untereinander. Bei diesem Smartphone ist ein Super AMOLED-Bildschirm vorhanden. Das ist definitiv die beste Entwicklungsstufe in puncto Display-Technologie. Die Bezeichnung stammt von Samsung selbst. Sie beschreibt, dass die ohnehin außergewöhnliche AMOLED-Technik ein weiteres Mal weiterentwickelt wurde. Dadurch sind Farbechtheit, Schärfe und Kontrastqualität nochmals deutlich verbessert. Der Super AMOLED-Bildschirm des Note 8 hat eine Auflösung von 2.960 x 1.440 Pixel. Diese Auflösung ist im Vergleich mit ähnlichen Geräten absolut spitze. Das Gerät kommt somit auf eine sehr scharfe Auflösungsqualität. Aus diesem Grund sind die Voraussetzungen für 3-D Darstellungen bestens. Zur eigentlichen Bewertung sollte man beachten, dass es bei Bildschirmen nicht ausschließlich auf die Auflösung ankommt. Es spielt auch die Displaygröße eine Rolle, die im Zusammenhang zur Auflösung betrachtet werden sollte. Diese befindet sich bei 6,3 Zoll. Diese im Verhältnis zur Auflösung bedeutet das Maximum an Darstellung und Schärfe! Natürlich, das war noch nicht alles. Wie schon erwähnt: Nicht nur die Auflösung macht den Smartphone-Bildschirm aus. Auch die Pixeldichte von 522 ppi ist entscheidend. Heißt: Damit befindet sich das Smartphone im Bereich von Highend-Geräten. Der ppi-Wert beschreibt die Auflösung im Verhältnis zur Fläche, also: pixel per Inch. Dies wird auch als dots per Inch (dpi) angegeben. Bei einem hohen ppi-Wert kann man mit dem Auge sehr nah an den Smartphone-Bildschirm heran, ohne dass das Bild an Schärfe einbüßt. Die Bildbausteine sind nämlich sehr klein.

Fotofans aufgepasst – das bietet das Galaxy Note 8

Eine Kamera ist bei dem Galaxy Note 8 selbstredend vorzufinden. Dabei erzielt diese eine Auflösung von 12 Megapixel. Diese Auflösungsqualität ist guter Durchschnitt. Die Qualität von geknipsten Bildern ist vollkommen in Ordnung. Überzeugend: Das Galaxy Note 8 verfügt über einen automatischen Stabilisator – dieser verhindert, dass Bilder im Moment des Auslösens verwackeln. Die Kamera ist mit einer Autofokus-Funktion ausgestattet.

Womit das Galaxy Note 8 noch ausgestattet ist

Das Gerät ist mit der Software Android versehen. Bei diesem Modell ist die Variante 7.1.1 Nougat vorinstalliert. Die Android-Software ist wandlungsfähig und offen. Wer auf der Suche nach praktischen Apps ist, wird im Google Play Store fündig. Doch auch andere Quellen kann man nutzen. Das Gerät ist mit 64 GB internem Speicher verfügbar. Maximal sind 256 GB möglich. Mit 195 Gramm ist das Galaxy Note 8 auf der Höhe der Zeit. In folgenden Farben ist das Galaxy Note 8 verfügbar: Schwarz, Silber / Grau, Gold und Blau.
Weiterhin zu beachten:

  • Das Galaxy Note 8 kann sich mit anderen Geräten per Bluetooth verbinden
  • Das Galaxy Note 8 macht NFC möglich
  • Eine Nano-SIM-Karte muss für das Gerät bereitliegen