Samsung Galaxy Ace

Samsung Galaxy Ace

  • Betriebssystem Android 2.2 Froyo
  • 5 Megapixel-Kamera mit Autofokus und Fotolicht
  • 3,5 Zoll TFT Touchscreen, 320 x 480 Pixel
  • 150 MB Speicher
mehr Details
Samsung Galaxy AceSamsung Galaxy Ace

Samsung Galaxy Ace

Allgemein
Das Galaxy Ace sieht dem Samsung Galaxy S sehr ähnlich, hat aber ein kleineres 3,5-Zoll-TFT-Display und einen langsameren 800-Megahertz-Prozessor sowie eine Fünf-Megapixel-Kamera. Zudem ist Swype zum schnelleren Tippen von Nachrichten integriert.
HerstellerSamsung
Modell-NameGalaxy Ace
KategorieBusiness-Handy, Navi-Handy
Handy-TypBarren-Handy
Herstellungsjahr2011
Farben
Schwarz
AbmessungenHöhe: 112 mm
Breite: 60 mm
Tiefe: 11,5 mm
Gewicht113 g
SAR-Wert0,84 W/kg
Display
Technologie Touchscreen
TypTFT
Größe3,5 Zoll
Auflösung320 x 480 Pixel
Anmerkungen16 Millionen Farben
Speicher
Prozessor und Akku
Software
Daten und Netze
Messaging und Multimedia

Weitere Smartphones von Samsung

Smartphone-Funktionalität deutlich gemacht: Das Galaxy Ace von Samsung

Die Bedienung des Galaxy Ace-Smartphones funktioniert über ein Touchdisplay. Samsung achtet offensichtlich auf intuitive und logische Steuerung. Mit dabei beim Samsung: ein Akku, der circa 26 Tage Betrieb im Standby möglich macht sowie ein 3,5 Zoll großes TFT-Display. Der Akku reicht für eine Gesprächszeit von ungefähr 10 Stunden.

Was hat das Galaxy Ace in Bezug auf die Grafik auf Lager?

Um die Leistungsqualität der Grafikkomponenten des Galaxy Ace korrekt zu bewerten, betrachten wir sie wie folgt: Einmal für sich alleine, danach im Zusammenspiel untereinander. Das Mobiltelefon verfügt über ein TFT-Display. Das Galaxy Ace besitzt ein TFT-Display mit einer Auflösung von 480 x 320 Pixel. Die Auflösungsschärfe des Modells ist mehr oder weniger nicht mehr up to date. Die Voraussetzungen für eine gute Auflösungsqualität sind hier nicht gut! Bilder werden gut dargestellt – so lange man nicht zoomt. Sollte man es dennoch tun, muss man mit einer verpixelten Darstellung rechnen. Zur eigentlichen Bewertung sollte man im Auge haben, dass es bei Displays nicht nur auf die Auflösung ankommt. Es spielt auch die Displaygröße eine nicht zu vernachlässigende Rolle, die im Zusammenhang zur Auflösung gesehen werden muss. Beim Galaxy Ace liegt diese bei 3,5 Zoll.

Bietet das Galaxy Ace eine überzeugende Kamera?

Eine Kamera ist bei dem Galaxy Ace selbsterklärend vorzufinden. Die Kamera-Auflösung kommt auf 5 MP. Man muss diese Auflösungsqualität als veraltet bezeichnen. Die Qualität der Bilder, die man schießt, ist nicht wirklich gut. Die Kamera des Geräts besitzt einen Autofokus und ein Fotolicht.

Womit das Galaxy Ace noch ausgestattet ist

Als Betriebssystem ist Android beim Galaxy Ace vorhanden. Dieses ist in der Version 2.2 Froyo vorinstalliert. Android gilt als äußerst adaptiv und offen programmiert. Im Google Play Store stattet man sich mit den Apps aus, die sinnvoll sind – oder man nutzt andere Plattformen. Das Gerät ist mit 150 MB internem Speicher verfügbar. Maximal sind 32 GB drin. Das Galaxy Ace kommt auf ein Gewicht von 113 Gramm und zählt damit zu den leichtesten Modellen auf dem Markt.
Weiterhin zu beachten:

  • Per Bluetooth können andere Geräte wie zum Beispiel Headsets verwendet werden