Samsung Galaxy A5 (2017)

Samsung Galaxy A5 (2017)

  • Betriebssystem Android 6.0 Marshmallow
  • 16 Megapixel-Kamera mit Autofokus
  • 5,2 Zoll Super-AMOLED Touchscreen, 1080 x 1920 Pixel
  • 32 GB Speicher
mehr Details
Samsung Galaxy A5 (2017)Samsung Galaxy A3 (2017), A5 (2017)Samsung Galaxy A3 (2017), A5 (2017)

Samsung Galaxy A5 (2017)

Allgemein
Galaxy A5 und Galaxy A3 von Samsung gehen 2017 wieder in eine Neuauflage. Die Smartphones mit dem Gehäuse Teil aus Glas und Metall wurden mit besseren Kameras ausgestattet und sind nun IP68-zertifiziert und damit gegen Staub und Wasser geschützt. Auch der Akku soll länger durchhalten. Weiter warten die Smartphones mit einem USB-Typ-C-Anschluss und einem Fingerabdrucksensor auf. Das Always-on-Display zeigt Datum und Uhrzeit, ohne dass man den Bildschirm erst anschalten muss.
HerstellerSamsung
Modell-NameGalaxy A5 (2017)
KategorieMultimedia-Handy, Style- / Fashion-Handy
Handy-TypBarren-Handy
Herstellungsjahr2017
MarktstartFebruar 2017
Einführungspreis429,00 €
Farben
Schwarz
Gold
Blau
Pink
AbmessungenHöhe: 146 mm
Breite: 71 mm
Tiefe: 7,9 mm
Display
Technologie Touchscreen
TypSuper-AMOLED
Größe5,2 Zoll
Auflösung1080 x 1920 Pixel
Pixeldichte424 ppi
Speicher
Prozessor und Akku
Software
Daten und Netze
Messaging und Multimedia

Videos zum Galaxy A5 (2017)

2016 vs. 2017 – Samsung Galaxy A5, was ist neu? Hands-on-Test

Weitere Smartphones von Samsung

Das Smartphone A5 (2017) von Samsung für überzeugende Power

Die Nutzung des Galaxy A5-Smartphones funktioniert über ein Touchdisplay. Samsung achtet somit auf intuitive und logische Steuerung. Zum grundsätzlichen Gesamtpaket gehört, dass auch die Standardfakten passen. Und so hat das Samsung ein 5,2 Zoll großes Super AMOLED-Display. Mit 3.072 MB ist die Arbeitsspeichergröße angegeben.

Kann das Galaxy A5 (2017) in Bezug auf die Grafik überzeugen?

Wie stark ist die Grafikqualität des Galaxy A5 (2017)? Das Ergebnis bringt eine Überprüfung der Einzelkomponenten – nachfolgend blicken wir darauf, was dies in Bezug auf das grafische Gesamtpaket bedeutet. Das Galaxy A5 hat einen sogenannten Super AMOLED-Bildschirm. Dies ist gewiss die das höchste Entwicklungslevel in Bezug auf die Display-Technologie. Dahinter verbirgt sich eine besondere Entwicklung aus dem Hause Samsung. Kontrast, Farbechtheit und Schärfe der Darstellung wurden nochmals verbessert. Das Galaxy A5 (2017) besitzt ein Super AMOLED-Display mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel. Mit solch einer Auflösungsleistung befindet sich das Galaxy A5 im Vergleich mit dem Marktangebot im Mittelfeld. Also erwirkt das Gerät von Samsung eine gute Auflösungsqualität. Das heißt, dass das Modell alles mitbringt, um Videos, Games und auch Bilder entsprechend überzeugend wiederzugeben. Elementar wichtig: Die Displayauflösung muss immer in Relation zur Bildschirmgröße betrachtet werden. Diese kommt auf 5,2 Zoll. Glasklar passen die Displayabmessungen und die Auflösungsqualität des Samsung Galaxy A5 (2017) gut zueinander. Noch mehr technische Fähigkeiten gilt es im Blick zu behalten. Wie schon erwähnt: Nicht allein die Auflösung macht das Smartphone-Display aus. Auch die Pixeldichte von 424 ppi ist elementar. Damit liegt das Smartphone von Samsung im überzeugenden Durchschnitt. Der ppi-Wert beschreibt die Auflösung im Verhältnis zur Fläche, kurz: pixel per Inch. Dies wird auch als dots per Inch (dpi) bezeichnet. Mit einem auffallend hohen ppi-Wert kann man mit dem Auge sehr nah an das Smartphone-Display heran, ohne dass das Bild an Schärfe einbüßt. Die Bildbausteine sind nämlich viel feiner.

Was kann die Kamera des Galaxy A5 (2017)?

Eine Kamera ist bei dem Galaxy A5 (2017) selbstredend vorzufinden. Die Kamera-Auflösung liegt bei 16 MP. Diese Auflösungsqualität ist guter Durchschnitt. Die Bilder, die man schießt, sind dennoch von einer guten Qualität.

Welches Betriebssystem, welche Benefits?

Android ist als Software vorhanden. Die Version 6.0 Marshmallow ist hier vorinstalliert. Die Android-Software ist wandlungsfähig und offen. Wer auf der Suche nach sinnvollen Applikationen ist, findet diese im Google Play Store. Und auch andere Quellen stehen bereit. Das Gerät ist mit 32 GB internem Speicher verfügbar. Bis zu 256 GB sind möglich. In welcher Farbe das Galaxy A5 (2017) verfügbar ist? Hier die Antwort: Schwarz, Gold, Blau und Pink.
Weiterhin zu beachten:

  • Per Bluetooth können andere Geräte wie zum Beispiel Headsets verwendet werden
  • Das Galaxy A5 (2017) macht NFC möglich