OnePLus One

OnePlus One

  • Betriebssystem Android 4.4 Kitkat
  • 13 Megapixel-Kamera mit Fotolicht
  • 5,5 Zoll IPS , 1080 x 1920 Pixel
  • bis zu 64 GB Speicher
mehr Details
OnePlus OneOnePlus One

OnePlus One

Allgemein
Das One ist das erste Smartphone des chinesischen Herstellers OnePlus und wurde mit einer ganzen Reihe an technischen und funktionellen Extras ausgestattet. Beispielsweise wurde das auf Android basierende Betriebssystem CyanogenMod gewählt, womit etwa Schnelleinstellungen auf einem Bedienfeld individuell konfiguriert werden können. In der Hauptkamera wurden sechs Linsen verbaut, um präzisere Ergebnisse zu liefern. Außerdem wurde das Gerät mit drei Mikrophonen mitsamt Rauschunterdrückung ausgestattet.
HerstellerOnePlus
Modell-NameOne
KategorieMultimedia-Handy
Handy-TypBarren-Handy
Herstellungsjahr2014
MarktstartApril 2014
Farben
Schwarz
Weiß
AbmessungenHöhe: 152 mm
Breite: 75 mm
Tiefe: 8,9 mm
Gewicht162 g
Simkarten-TypmicroSIM
Display
TypIPS
Größe5,5 Zoll
Auflösung1080 x 1920 Pixel
Pixeldichte401 ppi
AnmerkungenGorilla Glass 3
Speicher
Prozessor und Akku
Software
Daten und Netze
Messaging und Multimedia

Weitere Smartphones von OnePlus

Effektiv und verlässlich – das Smartphone One von OnePlus

Von OnePlus kommt das Smartphone One. Mit dabei beim One: ein 5,5 Zoll großes IPS-Display.

Die Arbeitsleistung des One en detail

Seine Computerpower erhält das Gerät vom Qualcomm Snapdragon 801-Prozessor. Hinzu kommt noch der RAM mit einer Größe von 3.072 MB.

Was hat das One in puncto Grafik auf Lager?

Wie stark ist die Grafikqualität des One? Die Antwort bringt eine Überprüfung der Einzelkomponenten – anschließend schauen wir, was dies in Bezug auf das grafische Gesamtpaket bedeutet. Das Handy hat ein IPS-Display. Der IPS-Bildschirm des One zeigt eine Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel. Im Vergleich mit dem Markt befindet sich das One hier folgerichtig im Mittelfeld. Das Gerät kommt somit auf eine gute Auflösungsqualität. Die Darstellung von Bildern, das Abspielen von Videos und auch Spiele sind im Endeffekt für das Modell kein Problem! Zur eigentlichen Bewertung sollte man im Auge haben, dass es bei Bildschirmen nicht nur auf die Auflösung ankommt. Es spielt gleichzeitig auch die Bildschirmgröße eine tragende Rolle, die im Zusammenhang zur Auflösung betrachtet werden muss. Beim One liegt diese bei 5,5 Zoll. Auflösungsqualität und Displaygröße des One sind stark aufeinander abgestimmt. Soweit so gut, doch das war noch nicht das Ende der Fahnenstange. Wie bereits gesagt: Nicht nur die Auflösung macht das Smartphone-Display aus. Auch die Pixeldichte von 401 ppi ist wichtig. Diese Leistung ist definitiv okay, kleine Unterschiede sind nur im direkten Vergleich mit deutlich besseren Geräten mit über 500 ppi zu sehen. Es ist immer wichtig, die Auflösung im Verhältnis zur Fläche zu sehen, deshalb ergibt der ppi-Wert auch Sinn. Alternativ wird er übrigens als dpi-Wert angegeben (dots per inch). Das One kann ja mit einem über dem Durchschnitt befindlichen, hohen ppi-Wert auftrumpfen. Die Pixel sind also überaus fein, anders als bei einem Bildschirm. Die großen TV-Bildschirme haben einen ppi-Wert von zum Beispiel 50, weil die Augen weit vom Display entfernt sind.

Bietet das One eine effiziente Kamera?

Selbstredend ist eine Kamera verbaut. Dabei erreicht diese eine Auflösung von 13 MP. Diese Auflösungsqualität ist guter Durchschnitt. Die Bilder, die man knipst, sind dennoch von einer guten Qualität.

Weitere nützliche Eigenschaften des One

Android ist als Software vorhanden. Die Variante4.4 Kitkat ist hier vorinstalliert. Die Programmierungsoffenheit von Android ist bei vielen Verwendern beliebt – die Software zeigt sich äußerst adaptiv. Der Play Store bietet eine gigantische Auswahl an Applikationen. Auch Apps aus anderen Quellen lassen sich downloaden. Das Gerät ist mit 16 GB oder 64 GB internem Speicher verfügbar. Mit 162 Gramm ist das One durchschnittlich schwer. Das One ist in folgenden Farben verfügbar: Schwarz und Weiß.
Weiterhin zu beachten:

  • Eine Micro-Karte muss für das Gerät bereitliegen
  • Das One ist NFC-Fähig
  • Das One kann sich mit anderen Geräten per Bluetooth verbinden