Moto g5s plus

Motorola Moto g5s plus

  • Betriebssystem Android 7.1 Nougat
  • 13 Megapixel-Kamera mit Autofokus, Bildstabilisator und Fotolicht
  • 5,5 Zoll Touchscreen, 1080 x 1920 Pixel
  • 32 GB Speicher
mehr Details
Moto g5s plusMoto g5s plusMoto g5s plus

Motorola Moto g5s plus

Allgemein
Das Moto g5s plus bietet eine Dual-Kamera mit 13 Megapixeln sowie eine Frontkamera mit Weitwinkel und Panorama-Modus, mit dem auch größere Gruppen aufs Selfie passen. Ein weiteres Feature ist der multifunktionale Fingerabdrucksensor, mit dem nicht nur das Smartphone entsperren, sondern auch mobil bezahlen oder durchs Smartphone-Menü navigieren kann. Der Akku mit Schnelllade-Technik soll den ganzen Tag durchhalten und mit nur 15 Minuten Ladezeit wieder fünf Stunden laufen.
HerstellerMotorola
Modell-NameMoto g5s plus
KategorieMultimedia-Handy
Handy-TypBarren-Handy
Herstellungsjahr2017
MarktstartSeptember 2017
Einführungspreis299,00 €
Farben
Silber / Grau
Gold
AbmessungenHöhe: 154 mm
Breite: 76 mm
Tiefe: 9,5 mm
Gewicht170 g
Simkarten-TypnanoSIM und nanoSIM
Display
Technologie Touchscreen
Größe5,5 Zoll
Auflösung1080 x 1920 Pixel
Pixeldichte401 ppi
AnmerkungenGorilla Glass
Speicher
Prozessor und Akku
Software
Daten und Netze
Messaging und Multimedia

Weitere Smartphones von Motorola

Smartphone-Funktionalität klar erkennbar: Das Moto G5s von Motorola

Das Smartphone G5s Plus von Motorola wird per Touchdisplay bedient. Das Moto G5s bringt nützliche Vorteile mit sich: So zum Beispiel ein 5,5 Zoll großes Display.

Mit welcher Arbeitsleistung das Moto G5s Plus aufwartet

Das Herzstück dieses Geräts ist der Mikroprozessor Qualcomm Snapdragon 625. Der RAM kommt auf eine Größe von 3.072 MB.

Kann das Moto G5s Plus mit seiner Grafik überzeugen?

Um die Leistungsstärke der Grafikkomponenten des Moto G5s Plus vollumfänglich zu vergleichen, betrachten wir sie folgenderweise: Einmal für sich alleine, anschließend im Zusammenspiel untereinander. Der Bildschirm des Moto G5s Plus zeigt eine Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel. Im Vergleich mit ähnlichen Geräten befindet sich das Moto G5s Plus hier also im Mittelfeld. Das Gerät kommt also auf eine gute Auflösungsqualität. Die Wiedergabe von Bildern, das Abspielen von Videos und auch Spiele sind im Endeffekt für das Gerät kein Problem! Zur eigentlichen Bewertung sollte man im Auge haben, dass es bei Bildschirmen nicht ausschließlich auf die Auflösung ankommt. Es spielt gleichzeitig auch die Displaygröße eine tragende Rolle, die im Zusammenhang zur Auflösung gesehen werden sollte. Das Moto G5s Plus besitzt einen 5,5 Zoll großen Bildschirm. Auflösungsqualität und Bildschirmabmessungen des Moto G5s Plus sind überzeugend aufeinander abgestimmt. Soweit so gut, doch das war noch nicht alles. Wie schon erwähnt: Nicht nur die Auflösung macht den Smartphone-Bildschirm aus. Auch die Pixeldichte von 401 ppi ist essentiell. Damit liegt das Smartphone von Motorola im guten Mittelfeld. Es ist immer wichtig, die Auflösung im Verhältnis zur Fläche zu sehen, deshalb ist ein hoher ppi-Wert sinnvoll. Alternativ wird er übrigens als dpi-Wert angegeben (dots per inch). Mit einem überdurchschnittlich hohen ppi-Wert kann man mit dem Auge sehr nah an den Smartphone-Bildschirm heran, ohne dass das Bild an Schärfe verliert. Die Bildbausteine sind nämlich viel feiner.

Bietet das Moto G5s Plus eine überzeugende Kamera?

Natürlich ist eine Kamera verbaut. Dabei erreicht diese eine Auflösung von 13 MP. Im Vergleich mit anderen Geräten ist das Moto G5s Plus hier gut ausgestattet. Man erwirkt dadurch, dass sich Bilder von überzeugender Qualität schießen lassen. Damit keine Bilder verwacklen, besitzt das Gerät einen Stabilisator. An alle Feinheiten wurde gedacht, denn die Kamera des Moto G5s Plus verfügt über eine Autofokus-Funktion und ein Fotolicht.

Weitere nützliche Fakten des Moto G5s Plus

Als Betriebssystem ist Android vorzufinden. Die Version 7.1 Nougat ist hier vorinstalliert. Die Offenheit der Programmierung von Android ist bei vielen Verwendern favorisiert – die Software zeigt sich sehr flexibel. Im Google Play Store stattet man sich mit den Applikationen aus, die man gut findet – oder man nutzt andere Plattformen. Das Gerät ist mit 32 GB internem Speicher verfügbar. Maximal sind 128 GB drin. Mit 170 Gramm ist das Moto G5s Plus auf der Höhe der Zeit. In welcher Farbe das Moto G5s Plus verfügbar ist? Hier die Antwort: Silber / Grau und Gold.
Weiterhin zu beachten:

  • Das Moto G5s Plus ist NFC-Fähig
  • Eine Nano-SIM-Karte muss für das Gerät bereitliegen
  • Bluetoothverbindungen zu anderen Geräten werden unterstützt