Microsoft Lumia 640

Microsoft Lumia 640

  • Betriebssystem Windows Phone 8.1
  • 8 Megapixel-Kamera mit Autofokus und Fotolicht
  • 5 Zoll IPS Touchscreen, 720 x 1280 Pixel
  • 8 GB Speicher
mehr Details
Microsoft Lumia 640Microsoft Lumia 640

Microsoft Lumia 640

Allgemein
Das Lumia 640 von Microsoft ist gleichermaßen ein Arbeits- und ein Freizeitgerät. Zum mobilen Arbeitsplatz wird das Smartphone dank des 12-Monats-Abonnement von Office 365 Personal, wodurch Programme wie Excel oder Powerpoint genutzt werden können. Für den nötigen Freizeitspaß sorgen etwa die zwei Kameras mit ihren Features. Alle gesammelten Dateien finden mit acht GB internem und 128 GB externem sowie einem TB kostenfreien Cloud-Speicher genügend Platz.
HerstellerMicrosoft
Modell-NameLumia 640
KategorieMultimedia-Handy, Navi-Handy
Handy-TypBarren-Handy
Herstellungsjahr2015
MarktstartApril 2015
Einführungspreis159,00 €
Farben
Schwarz
Weiß
Blau
Orange
AbmessungenHöhe: 141 mm
Breite: 72 mm
Tiefe: 8,85 mm
Gewicht144 g
Simkarten-TypmicroSIM
Display
Technologie Touchscreen
TypIPS
Größe5 Zoll
Auflösung720 x 1280 Pixel
Pixeldichte294 ppi
AnmerkungenCorning Gorilla Glass 3
Speicher
Prozessor und Akku
Software
Daten und Netze
Messaging und Multimedia

Weitere Smartphones von Microsoft

Effizient und betriebssicher – das Smartphone Lumia 640 von Microsoft

Das Smartphone Lumia 640 von Microsoft wird via Touchdisplay bedient. Teil der Ausstattung beim Lumia 640: ein Akku, der im Standby circa 36 Tage durchhält sowie ein 5 Zoll großes IPS-Display. Der Akku hat eine Kapazität für eine maximale Gesprächszeit von bis zu 21 Stunden.

Die Arbeitsleistung des Lumia 640 en detail

Das Herzstück dieses Geräts ist der Prozessor Snapdragon 400. Dazu kommt noch der Arbeitsspeicher mit einer Größe von 1.024 MB.

Was hat das Lumia 640 grafisch drauf?

Um die tatsächliche Leistungsqualität der Grafikkomponenten des Lumia 640 vollumfänglich zu vergleichen, betrachten wir sie folgendermaßen: Einmal für sich alleine, danach im Zusammenspiel untereinander. Bei diesem Handy ist ein IPS-Bildschirm verbaut. Das Microsoft besitzt ein IPS-Display mit einer Auflösung von 1.280 x 720 Pixel. Im Vergleich mit dem Markt landet das Lumia 640 hier folgerichtig im Mittelfeld. Das Gerät kommt also auf eine gute Auflösungsleistung. Damit sind die Voraussetzungen für Bilder, Videos und Spiele sehr gut. Zur eigentlichen Bewertung sollte man im Auge haben, dass es bei Bildschirmen nicht ausschließlich auf die Auflösung ankommt. Es spielt gleichzeitig auch die Bildschirmgröße eine tragende Rolle, die im Zusammenhang zur Auflösung betrachtet werden sollte. Beim Lumia 640 kommt diese auf 5 Zoll. Hier schon ein schonungsloses Fazit: Die Auflösungsqualität reicht für die Bildschirmgröße des Lumia 640 nicht aus. Dazu kommt nun noch mehr Input technischer Natur. Elementar zur Einordnung der Bildschirmqualität ist auch die Pixeldichte. Und die beträgt beim Lumia 640 294 ppi. Diesbezüglich ist das Lumia 640 eher mau. Mit ppi wird die Auflösung im Verhältnis zur Displayfläche angegeben. Dieser Wert ist genauer, weil er nicht nur auf die Auflösung alleine schaut. Die Bildbausteine des Lumia 640-Displays sollten nicht einzeln erkennbar sein. Doch befindet sich das Auge zu nah am Display, sind die einzelnen Pixel zu sehen.

Bietet das Lumia 640 eine überzeugende Kamera?

Selbsterklärend ist eine Kamera verbaut. Dabei kommt diese auf eine Auflösung von 8 MP. Im Vergleich mit der Konkurrenz kann das Gerät hierbei nicht punkten. Die Qualität der Bilder, die man schießt, ist nicht wirklich gut. Die Kamera des Geräts besitzt einen Autofokus und ein Fotolicht.

Welches Betriebssystem, welche Eigenschaften?

Android ist als Software vorhanden. Dieses ist in der Version 8.1 vorinstalliert. Die Bedienung des Betriebssystems von Windows ist sehr simpel und wird stetig verbessert. Nur im Windows Phone Store stehen Apps zum Download bereit. Das Gerät ist mit 8 GB internem Speicher verfügbar. Bis zu 128 GB sind möglich. Mit 144 Gramm ist das Lumia 640 eines der leichtesten Modelle auf dem Markt. In folgenden Farben ist das Lumia 640 verfügbar: Schwarz, Weiß, Blau und Orange.
Weiterhin zu beachten:

  • Es muss eine Micro-Karte verbaut werden
  • Das Lumia 640 ist NFC-Fähig
  • Per Bluetooth können andere Geräte wie zum Beispiel Headsets verwendet werden