Kazam Tornado 348

Kazam Tornado 348

  • Betriebssystem Android 4.4.2 Kitkat
  • 8 Megapixel-Kamera mit Autofokus und Fotolicht
  • 4,8 Zoll AMOLED Touchscreen, 720 x 1280 Pixel
  • 16 GB Speicher
mehr Details
Kazam Tornado 348Kazam Tornado 348Kazam Tornado 348

Kazam Tornado 348

Allgemein
Das Kazam Tornado 348 ist mit seinen 5,15 Millimetern Dicke ein echter Flachmann aus Alu und Glas. Dazu kommt, dass es mit nur gut 95 Gramm auch noch sehr leicht ist. Die Ausstattung mit Octacore-Prozessor, HD-Display aus Gorilla Glass sowie zwei Kameras kann sich sehen lassen. Zum runden Gesamtpaket fehlt eigentlich nur die LTE-Unterstützung.
HerstellerKazam
Modell-NameTornado 348
KategorieMultimedia-Handy, Navi-Handy
Handy-TypBarren-Handy
Herstellungsjahr2014
MarktstartNovember 2014
Einführungspreis299,00 €
Farben
Schwarz
Weiß
AbmessungenHöhe: 140 mm
Breite: 68 mm
Tiefe: 5,15 mm
Gewicht96 g
Simkarten-TypmicroSIM
Display
Technologie Touchscreen
TypAMOLED
Größe4,8 Zoll
Auflösung720 x 1280 Pixel
Pixeldichte306 ppi
Speicher
Prozessor und Akku
Software
Daten und Netze
Messaging und Multimedia

Weitere Smartphones von Kazam

Smartphone-Funktionalität deutlich gemacht: Das Tornado 348 von Kazam

Die Bedienung des Tornado 348-Smartphones funktioniert über ein Touchdisplay. Kazam achtet offensichtlich auf intuitive und logische Steuerung. Das Tornado 348 bringt nützliche Benefits mit sich: Beispielsweise ein 4,8 Zoll großes AMOLED-Display und einen Akku, der circa 16 Tage Betrieb im Standby möglich macht. Der Akku hat eine Kapazität für eine maximale Gesprächszeit von um die 6 Stunden.

Hier folgt nun ein Blick auf die Arbeitsleistung

In diesem Gerät ist einen Prozessor mit der Bezeichnung ARM Cortex A7 verbaut. Mit 1.024 MB ist die Gesamtgröße des Arbeitsspeichers gelistet.

Die grafischen Fähigkeiten des Tornado 348 en detail

Wie überzeugend ist die Grafikpower des Tornado 348? Das Ergebnis bringt eine Überprüfung der Einzelkomponenten – zusätzlich schauen wir, was dies in Bezug auf das grafische Gesamtpaket bedeutet. Das Handy verfügt über ein AMOLED-Display. Der Effekt ist, dass die Pixel über eine individuelle Stromverbindung zum Leuchten gebracht werden. Das Tornado 348 erreicht dadurch einen perfekten Kontrast. Die Farbe Schwarz wird optimal dargestellt. Der AMOLED-Bildschirm des Kazam zeigt eine Auflösung von 1.280 x 720 Pixel. Im Vergleich mit dem Marktangebot befindet sich das Tornado 348 hier folgerichtig im Mittelfeld. Also erwirkt das Gerät von Kazam eine überzeugende Auflösungsqualität. Im Endeffekt bedeutet dies, dass das Gerät alles mitbringt, um Videos, Spiele und auch Bilder entsprechend überzeugend darzustellen. Elementar wichtig: Die Displayauflösung sollte grundsätzlich im Verhältnis zur Displaygröße betrachtet werden. Diese liegt bei 4,8 Zoll. Auflösungsqualität und Bildschirmabmessungen des Tornado 348 sind stark aufeinander abgestimmt. Hinzu kommt nun noch mehr Input technischen Ursprungs. Die Pixeldichte des Tornado 348 von 306 ppi ist elementar, um die Qualität des Displays zu bewerten. Diese Leistung ist vollkommen okay, graduelle Unterschiede sind lediglich im direkten Vergleich mit überdeutlich besseren Modellen mit über 500 ppi zu sehen. Mit ppi wird die Auflösung im Verhältnis zur Displayfläche angegeben. Dieser Wert ist überaus genau, weil er nicht allein die Auflösung im Blick hat. Aufgrund der Nähe der Augen zum Bildschirm müssen die Pixel möglichst fein sein. Deswegen sind hohe ppi-Werte bei den Smartphones auch ein Nachweis für hohe Qualität.

Bietet das Tornado 348 eine gute Kamera?

Eine Kamera ist bei dem Tornado 348 selbstredend vorzufinden. Die Auflösung der Kamera liegt bei 8 MP. Man muss diese Auflösungsqualität als veraltet bezeichnen. Schießt man Bilder mit der Kamera, wird man wohl mit erkennbaren Pixeln rechnen müssen. Die Kamera des Geräts hat einen Autofokus und ein Fotolicht.

Womit das Tornado 348 noch ausgestattet ist

Als Betriebssystem ist Android vorhanden. Bei diesem Gerät ist die Variante 4.4.2 Kitkat vorinstalliert. Die Android-Software ist wandlungsfähig und offen. Im Google Play Store stattet man sich mit den Applikationen aus, die es einem angetan haben – oder man nutzt andere Plattformen. Das Gerät ist mit 16 GB internem Speicher verfügbar. Die Grenze liegt bei 32 GB. Das Tornado 348 besitzt ein Gewicht von 96 Gramm und zählt damit zu den leichtesten Geräten auf dem Markt. In welcher Farbe das Tornado 348 verfügbar ist? Hier die Antwort: Schwarz und Weiß.
Weiterhin zu beachten:

  • Per Bluetooth können andere Geräte wie zum Beispiel Headsets verwendet werden
  • Es muss eine Micro-Karte verbaut werden