Huawei Y7

Huawei Y7

  • Betriebssystem Android 7.0
  • 12 Megapixel-Kamera mit Autofokus und Fotolicht
  • 5,5 Zoll IPS Touchscreen, 720 x 1280 Pixel
  • 16 GB Speicher
mehr Details
Huawei Y7Huawei Y7
  • Modell-Auswahl
    Huawei Y7
    Farbe / Speicher
Filter
178,99 € Zum Shop

Huawei Y7

Allgemein
Das Huawei Y2 bietet Dual-SIM-Funktion und ein IPS-Display, das Inhalte in HD auflöst. Mit dem Eye-Comfort-Modus werden die Augen bei Lesen und Streamen von Videos geschont. Als Betriebssystem kommt Android 7.0 zum Einsatz. Individueller wird die Bedienung aber noch durch EMUI 5.1 lite als Nutzeroberfläche.
HerstellerHuawei
Modell-NameY7
KategorieMultimedia-Handy
Herstellungsjahr2017
MarktstartJuli 2017
Einführungspreis199,00 €
Farben
Silber / Grau
Gold
AbmessungenHöhe: 154 mm
Breite: 76 mm
Tiefe: 8,35 mm
Gewicht165 g
Simkarten-TypnanoSIM und nanoSIM
Display
Technologie Touchscreen
TypIPS
Größe5,5 Zoll
Auflösung720 x 1280 Pixel
Pixeldichte267 ppi
Speicher
Prozessor und Akku
Software
Daten und Netze
Messaging und Multimedia

Weitere Smartphones von Huawei

Effizient und betriebssicher – das Smartphone Y7 von Huawei

Das Smartphone Y7 von Huawei wird per Touchdisplay bedient. Zum eigentlichen Gesamtpaket gehört, dass auch die Standardfakten stimmen. Und so hat das Y7 ein 5,5 Zoll großes IPS-Display und einen Akku, der circa 31 Tage Betrieb im Standby möglich macht. Für eine Gesprächszeit von ungefähr 16 Stunden reicht der Akku.

Hier folgt nun ein Blick auf die Arbeitsleistung

Das Y7 hat einen Prozessor vom Typ Qualcomm MSM8940 verbaut. Mit 2.048 MB ist zudem die Größe des RAMs angegeben.

Kann das Y7 beim Grafik-Check überzeugen?

Um die echte Qualität der Grafikkomponenten des Y7 richtig zu vergleichen, betrachten wir sie folgenderweise: Einmal einzeln, danach im Zusammenspiel untereinander. Das Huawei hat ein sogenanntes IPS-Display. Das Huawei hat ein IPS-Display mit einer Auflösung von 1.280 x 720 Pixel. Mit dieser Auflösungsleistung landet das Y7 im Vergleich mit anderen Geräten im Mittelfeld. Das Gerät kommt somit auf eine überzeugende Auflösungsqualität. Das bedeutet, dass das Modell alles mitbringt, um Videosequenzen, Games und auch Bilder entsprechend gut darzustellen. Wichtig: Man sollte immer die Auflösung in Relation zur Bildschirmgröße betrachten! Das Y7 besitzt einen 5,5 Zoll großen Bildschirm. Diese Bildschirmabmessung fordert theoretisch eine höhere Auflösungsqualität – das Y7 ist in diesem Segment tatsächlich verbesserungswürdig ausgestattet. Aufgepasst, das war noch nicht das Ende der Fahnenstange. Die Pixeldichte des Huawei von 267 ppi ist wichtig, um die Qualität des Displays zu bewerten. Diesbezüglich ist das Huawei eher mau. Ppi beschreibt die Auflösung im Verhältnis zur Fläche, gekürzt: pixel per Inch. Dies wird auch als dots per Inch (dpi) bezeichnet. Ein Gerät, bei dem sich die Augen nah am Bildschirm befinden, sollte über eine hohe Pixeldichte verfügen. Denn nur so bleiben die Darstellungen von Bildbausteinen scharf.

Fotonerds aufgehorcht – das bietet das Y7

Selbstredend ist eine Kamera vorhanden. Die Kamera-Auflösung liegt bei 12 Megapixel. Diese Auflösungsqualität ist guter Durchschnitt. Man erwirkt dadurch, dass sich Bilder von guter Qualität knipsen lassen. Die Kamera ist mit einem Fotolicht und einem Autofokus versehen.

Welches Betriebssystem, welche Eigenschaften?

Das Modell ist mit dem Betriebssystem Android ausgestattet. Bei diesem Gerät ist die Version 7 vorinstalliert. Die Programmierungsoffenheit von Android ist bei den meisten Nutzern favorisiert – die Software zeigt sich sehr anpassungsfähig. Der Play Store bietet eine schier endlose Auswahl an Applikationen. Auch Apps von anderen Stores lassen sich herunterladen. Das Gerät ist mit 16 GB internem Speicher verfügbar. Die Grenze liegt bei 128 GB. Mit 165 Gramm ist das Y7 Durchschnitt. In folgenden Farben ist das Y7 verfügbar: Silber / Grau und Gold.
Weiterhin zu beachten:

  • Eine Nano-SIM-Karte muss für das Gerät bereitliegen
  • Das Y7 kann sich mit anderen Geräten per Bluetooth verbinden