Huawei P9

Huawei P9

  • Betriebssystem Android 6
  • 12 Megapixel-Kamera mit Bildstabilisator und Fotolicht
  • 5,2 Zoll Touchscreen, 1080 x 1920 Pixel
  • 32 GB Speicher
mehr Details
Huawei P9Huawei P9Huawei P9
  • Modell-Auswahl
    Huawei P9
    Farbe / Speicher
Filter
499,00 € Zum Shop

Huawei P9

Allgemein
Das absolute Highlight beim P9 von Huawei sind die Kameras, die gemeinsam mit Leica entwickelt wurden. Auf der Rückseite befinden sich so gleich zwei Kameras, die eine für Farb- und die andere für Schwarz-Weiß-Aufnahmen. Bei der Bedienung des Smartphones insgesamt verspricht Huawei Innovation: Das Handy lässt sich per Fingertipp auf der Rückseite des Gerätes entsperren. Auf diese Weise kann ebenfalls die Frontkamera ausgelöst werden.
HerstellerHuawei
Modell-NameP9
KategorieMultimedia-Handy, Style- / Fashion-Handy
Handy-TypBarren-Handy
Herstellungsjahr2016
MarktstartApril 2016
Einführungspreis569,00 €
Farben
Schwarz
Weiß
Silber / Grau
Blau
Rot
AbmessungenHöhe: 145 mm
Breite: 71 mm
Tiefe: 6,95 mm
Gewicht144 g
Simkarten-TypnanoSIM
Display
Technologie Touchscreen
Größe5,2 Zoll
Auflösung1080 x 1920 Pixel
Pixeldichte424 ppi
Speicher
Prozessor und Akku
Software
Daten und Netze
Messaging und Multimedia

Videos zum P9

Huawei P10 vs. P9 - dem iPhone 7 auf der Spur?

Wer hat die beste Kamera? Galaxy S7, LG G5, HTC 10 oder Huawei P9?

Weitere Smartphones von Huawei

Das Smartphone P9 von Huawei für überzeugende Power

Der Gebrauch des P9-Smartphones funktioniert über ein Touchdisplay. Huawei achtet somit auf intuitive und simple Steuerung. Zum eigentlichen Gesamtpaket gehört, dass auch die Standardfakten stimmen. Und so hat das P9 einen Akku, der im Standby circa 22 Tage durchhält und ein 5,2 Zoll großes Display. Der Akku reicht für eine Gesprächszeit von um die 1 Tag und 1 Stunde.

Mit welcher Arbeitsleistung das P9 ausgestattet ist

Im Inneren dieses Geräts ist der Prozessor HiSilicon Kirin 955. Mit 3.072 MB ist die Arbeitsspeichergröße angegeben.

Was hat das P9 in Bezug auf die Grafik zu bieten?

Grafik ist nicht gleich Grafik – es kommt vor allen Dingen auf das Zusammenspiel der Einzelkomponenten an. Demzufolge hier nun ein ausführlicher Blick auf das, was das Huawei P9 mitbringt. Das Display des Huawei zeigt eine Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel. Mit dieser Auflösungsleistung befindet sich das P9 im Vergleich mit ähnlichen Modellen im Mittelfeld. Das Gerät kommt somit auf eine gute Auflösungsqualität. Das bedeutet, dass das Gerät alles mitbringt, um Videos, Spiele und auch Bilder entsprechend überzeugend wiederzugeben. Zur eigentlichen Bewertung sollte man beachten, dass es bei Displays nicht allein auf die Auflösung ankommt. Es spielt gleichzeitig auch die Bildschirmgröße eine Rolle, die in Relation zur Auflösung gesehen werden muss. Diese befindet sich bei 5,2 Zoll. Das P9 ist mit der soeben genannten Displayabmessung und der entsprechenden Auflösungsqualität gut ausgestattet. Aufgepasst, das war noch nicht alles. Wie schon genannt: Nicht allein die Auflösung macht den Smartphone-Bildschirm aus. Auch die Pixeldichte von 424 ppi ist im Blick zu behalten. Damit befindet sich das Smartphone von Huawei im überzeugenden Durchschnitt. Es ist immer wichtig, die Auflösung im Verhältnis zur Fläche zu sehen, deshalb ist der ppi-Wert sinnvoll. Alternativ wird er übrigens als dpi-Wert angegeben (dots per inch). Mit einem über dem Durchschnitt befindlichen, hohen ppi-Wert kann man mit dem Auge sehr nah an das Smartphone-Display heran, ohne dass das Bild an Schärfe einbüßt. Die Pixel sind nämlich deutlich feiner.

Was bringt die Kamera des P9?

Selbstredend ist eine Kamera vorzufinden. Dabei kommt diese auf eine Auflösung von 12 MP. Diese Auflösungsqualität ist guter Durchschnitt. Man erwirkt dadurch, dass sich Bilder von starker Qualität schießen lassen. Damit keine Bilder verwacklen, hat das Gerät einen Stabilisator.

Welches Betriebssystem, welche Eigenschaften?

Android ist als Software vorhanden. Bei diesem Modell ist die Version 6 vorinstalliert. Die Android-Software ist flexibel und offen. Im Google Play Store stattet man sich mit den Zusatzprogrammen aus, die man braucht – oder man nutzt andere Stores. Das Gerät ist mit 32 GB internem Speicher verfügbar. Bis zu 128 GB sind möglich. Das P9 hat ein Gewicht von 144 Gramm und zählt damit zu den leichtesten Geräten auf dem Markt. Das P9 ist in folgenden Farben verfügbar: Schwarz, Weiß, Silber / Grau, Blau und Rot.
Weiterhin zu beachten:

  • Das P9 macht NFC möglich
  • Per Bluetooth können andere Geräte wie zum Beispiel Headsets verwendet werden
  • Es muss eine Nano-SIM-Karte verbaut werden