Huawei P9 Plus

Huawei P9 Plus

  • Betriebssystem Android 6
  • 12 Megapixel-Kamera mit Bildstabilisator und Fotolicht
  • 5,5 Zoll Super-AMOLED Touchscreen, 1080 x 1920 Pixel
  • bis zu 64 GB Speicher
mehr Details
Huawei P9 PlusHuawei P9 Plus

Huawei P9 Plus

Allgemein
Das P9 Plus wurde genauso wie das P9 von Huawei mit einer Dual-Kamera auf der Rückseite ausgestattet, die gemeinsam mit Leica entwickelt wurde. Die Unterschiede liegen zum Teil auf der Hand und zum Teil im Verborgenen: So sind das Display und der interne Speicher bei der Plus-Variante etwas größer und der Akku ein wenig stärker. Außerdem verfügt das P9 Plus über die "Press Touch"-Funktion: Mit etwas stärkerem Druck auf das Display beispielsweise können ausgewählte Funktionen in Apps schneller erreicht werden.
HerstellerHuawei
Modell-NameP9 Plus
KategorieMultimedia-Handy, Style- / Fashion-Handy
Handy-TypBarren-Handy
Herstellungsjahr2016
MarktstartMai 2016
Einführungspreis699,00 €
Farben
Silber / Grau
Gold
AbmessungenHöhe: 152 mm
Breite: 75 mm
Tiefe: 6,98 mm
Gewicht162 g
Simkarten-TypnanoSIM
Display
Technologie Touchscreen
TypSuper-AMOLED
Größe5,5 Zoll
Auflösung1080 x 1920 Pixel
Pixeldichte424 ppi
Speicher
Prozessor und Akku
Software
Daten und Netze
Messaging und Multimedia

Weitere Smartphones von Huawei

Effektiv und zuverlässig – das Smartphone P9 Plus von Huawei

Von Huawei kommt das Smartphone P9 Plus, das über ein Touchdisplay bedient wird. Zum eigentlichen Gesamtpaket gehört, dass auch die Hard Facts passen. Und so hat das Huawei ein 5,5 Zoll großes Super AMOLED-Display.

Nun einmal ein Blick auf die Arbeitsleistung

Im Inneren dieses Geräts ist der Mikroprozessor HiSilicon Kirin 955. Der RAM hat eine Größe von 4.096 MB.

Kann das P9 Plus beim Grafik-Check überzeugen?

Wie überzeugend ist die Grafikpower des P9 Plus? Die Antwort bringt eine Analyse der Einzelkomponenten – anschließend schauen wir, was dies in Bezug auf das grafische Gesamtpaket bedeutet. Das Handy hat ein Super AMOLED-Display. Das ist bei Weitem die das höchste Entwicklungslevel in puncto Bildschirm-Technologie. Dahinter versteckt sich eine hocheffektive Entwicklung aus dem Hause Samsung. Kontrast, Farbechtheit und Schärfe der Darstellung wurden nochmals verbessert. Der Super AMOLED-Bildschirm des P9 Plus zeigt eine Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel. Im Vergleich mit dem Markt landet das P9 Plus hier folgerichtig im Mittelfeld. Heißt: Die alleinige Auflösungsqualität des Geräts ist gut genug, um es mit der Konkurrenz aufzunehmen. Die Darstellung von Bildern, das Abspielen von Videos und auch Spiele sind somit für das Gerät easy to handle! Wichtig: Man sollte grundsätzlich die Auflösung in Relation zur Bildschirmgröße betrachten! Diese kommt auf 5,5 Zoll. Das P9 Plus ist mit der eben aufgeführten Bildschirmgröße und der vorliegenden Auflösungsqualität gut ausgestattet. Soweit so gut, doch das war noch nicht das Ende der Fahnenstange. Wichtig zur Bewertung der Displayqualität ist auch die Pixeldichte. Und die beträgt beim P9 Plus 424 ppi. Damit befindet sich das Smartphone von Huawei im akzeptablen Mittelfeld. Mit ppi wird die Auflösung im Verhältnis zur Displayfläche angegeben. Dieser Wert ist genauer, weil er nicht allein die Auflösung im Blick hat. Aufgrund des Abstands der Augen zum Bildschirm müssen die Pixel möglichst fein sein. Deshalb sind hohe ppi-Werte bei den Smartphones auch ein Nachweis für die Qualität.

Bietet das P9 Plus eine überzeugende Kamera?

Selbsterklärend hat Huawei dem P9 Plus eine Kamera verpasst. Dabei erreicht diese eine Auflösung von 12 Megapixel. Diese Auflösungsqualität ist guter Durchschnitt. Die Qualität von geschossenen Bildern ist vollkommen in Ordnung. Eine technische Qualität der Kamera ist, dass sie einen Stabilisator besitzt. Dadurch können Bilder nicht mehr verwackeln.

Welches Betriebssystem, welche Vorteile?

Das Gerät ist mit der Software Android versehen. Die Version 6 ist hier vorinstalliert. Die Android-Software ist anpassungsfähig und offen. Im Google Play Store stattet man sich mit den Applikationen aus, die man gut findet – oder man nutzt andere Plattformen. Das Gerät ist mit 32 GB oder 64 GB internem Speicher verfügbar. Maximal sind 128 GB drin. Mit 162 Gramm ist das P9 Plus Durchschnitt. In folgenden Farben ist das P9 Plus verfügbar: Silber / Grau und Gold.
Weiterhin zu beachten:

  • Per Bluetooth können andere Geräte wie zum Beispiel Headsets verwendet werden
  • Eine Nano-SIM-Karte muss für das Gerät bereitliegen
  • Das P9 Plus macht NFC möglich