Huawei Mate 10 lite

Huawei Mate 10 lite

  • Betriebssystem Android 7.0
  • 16 Megapixel-Kamera mit Autofokus und Fotolicht
  • 5,9 Zoll IPS Touchscreen, 1080 x 2160 Pixel
  • 64 GB Speicher
mehr Details
Huawei Mate 10 liteHuawei Mate 10 lite

Huawei Mate 10 lite

Allgemein
Mit dem Huawei Mate lite hält man das passende Gerät in der Hand, wenn es darum geht, originelle Fotos zu schießen. Das Smartphone kommt nämlich mit einer Doppelkamera auf der Vorder- und der Rückseite. Für Selfies ist eine 13-MP- und eine 2-MP-Linse verfügbar (Rückseite: 16 MP/ 2MP). Bei beiden Kameras kann zudem der Fokuspunkt auch nach dem fotografieren noch verschoben werden.
HerstellerHuawei
Modell-NameMate 10 lite
KategorieMultimedia-Handy
Handy-TypBarren-Handy
Herstellungsjahr2017
MarktstartNovember 2017
Einführungspreis399,00 €
Farben
Schwarz
Gold
Blau
AbmessungenHöhe: 156 mm
Breite: 75 mm
Tiefe: 7,5 mm
Gewicht164 g
Simkarten-TypnanoSIM und nanoSIM
Display
Technologie Touchscreen
TypIPS
Größe5,9 Zoll
Auflösung1080 x 2160 Pixel
Pixeldichte409 ppi
Speicher
Prozessor und Akku
Software
Daten und Netze
Messaging und Multimedia

Weitere Smartphones von Huawei

Effizient und pflichtbewusst – das Smartphone 10 lite von Huawei

Das Smartphone Mate 10 lite von Huawei wird via Touchdisplay bedient. Zum grundsätzlichen Gesamtpaket gehört, dass auch die Standardfakten stimmen. Und so hat das Mate 10 lite einen Akku, der im Standby circa 22 Tage durchhält und ein 5,9 Zoll großes IPS-Display. Der Akku hat während des Telefonierens eine Laufzeit von annähernd 20 Stunden.

Die Arbeitsleistung des Mate 10 lite aufgeschlüsselt

Im Mate 10 lite ist einen Prozessor mit der Bezeichnung HUAWEI Kirin 659 verbaut. Dazu kommt noch der Arbeitsspeicher mit einer Größe von 4.096 MB.

Was hat das Mate 10 lite in puncto Grafik zu bieten?

Wie herausragend ist die Grafikleistung des Mate 10 lite? Das Ergebnis liefert eine Analyse der Einzelkomponenten – danach schauen wir, was dies in Bezug auf das grafische Gesamtpaket bedeutet. Das Mobiltelefon besitzt ein IPS-Display. Der IPS-Bildschirm des Mate 10 lite hat eine Auflösung von 2.160 x 1.080 Pixel. Technologisch kann das Mate 10 lite hier ohne Probleme überzeugen. Die pure Auflösungsleistung des Geräts schafft ideale Voraussetzungen für absolut feine Darstellungen. Die Darstellung von Bildern, die Wiedergabe von Videos und selbst Games in 3-D sind somit für das Gerät kein Problem! Absolut wichtig: Die Displayauflösung sollte immer in Relation zur Displaygröße betrachtet werden. Das Mate 10 lite hat einen 5,9 Zoll großen Bildschirm. Auflösungsqualität und Bildschirmabmessungen des Mate 10 lite sind stark aufeinander abgestimmt. Noch weitere technische Fähigkeiten gilt es zu beachten. Wie schon erwähnt: Nicht ausschließlich die Auflösung macht den Smartphone-Bildschirm aus. Auch die Pixeldichte von 409 ppi ist elementar. Lediglich Modelle, die einen Wert über 500 ppi innehaben, sind da merklich optisch stärker als das 10 lite. Ppi beschreibt die Auflösung im Verhältnis zur Fläche, sprich: pixel per Inch. Dies wird auch als dots per Inch (dpi) angegeben. Aufgrund des Abstands der Augen zum Bildschirm müssen die Pixel möglichst fein sein. Daher sind hohe ppi-Werte bei den Smartphones auch ein Nachweis für die Qualität.

Was kann die Kamera des Mate 10 lite?

Selbstredend ist eine Kamera verbaut. Die Auflösung der Kamera liegt bei 16 MP. Diese Auflösungsqualität ist guter Durchschnitt. Die Bilder, die man knipst, sind dennoch von einer guten Qualität. An verschiedenste Feinheiten wurde gedacht, denn die Kamera des Mate 10 lite hat eine Autofokus-Funktion und ein Fotolicht.

Womit das Mate 10 lite noch ausgestattet ist

Das Gerät ist mit der Software Android ausgestattet. Dieses ist in der Variante 7 vorinstalliert. Die Android-Software ist adaptiv und offen. Im Google Play Store stattet man sich mit den Apps aus, die man gut findet – oder man nutzt andere Plattformen. Das Gerät ist mit 64 GB internem Speicher verfügbar. Maximal sind 128 GB möglich. Mit 164 Gramm ist das Mate 10 lite auf der Höhe der Zeit. In folgenden Farben ist das Mate 10 lite verfügbar: Schwarz, Gold und Blau.
Weiterhin zu beachten:

  • Per Bluetooth können andere Geräte wie zum Beispiel Headsets verwendet werden
  • Es muss eine Nano-SIM-Karte verbaut werden