HTC U11

HTC U11 Dual-SIM

  • Betriebssystem Android 7.1.1 Nougat
  • 12.2 Megapixel-Kamera mit Autofokus und Bildstabilisator
  • 5,5 Zoll Touchscreen, 1440 x 2560 Pixel
  • 64 GB Speicher
mehr Details
HTC U11HTC U11HTC U11HTC U11HTC U11

HTC U11 Dual-SIM

Allgemein
Das HTC U11 bringt als Besonderheit "Edge Sense" mit. Der Nutzer kann durch Drücken des Rahmens mit dem Handy interagieren, etwa Apps starten, die Kamera auslösen oder eine Sprachnachricht aufnehmen. Zur weiteren Ausstattung gehören eine Kamera mit schnellem Autofokus, USonic-Kopfhörer mit aktiver Geräuschunterdrückung und die Unterstützung von Google Assistant und Amazon Alexa. Auch optisch macht das HTC U11 was her: Durch reflektierende Materialien soll die Oberfläche an flüssiges Glas erinnern.
HerstellerHTC
Modell-NameU11 Dual-SIM
KategorieMultimedia-Handy
Handy-TypBarren-Handy
Herstellungsjahr2017
MarktstartJuni 2017
Einführungspreis749,00 €
Farben
Schwarz
Weiß
Silber / Grau
Blau
Rot
AbmessungenHöhe: 154 mm
Breite: 76 mm
Tiefe: 7,9 mm
Gewicht169 g
Simkarten-TypnanoSIM und nanoSIM
Display
Technologie Touchscreen
Größe5,5 Zoll
Auflösung1440 x 2560 Pixel
Pixeldichte534 ppi
AnmerkungenGorilla Glass 5
Speicher
Prozessor und Akku
Software
Daten und Netze
Messaging und Multimedia

Weitere Smartphones von HTC

Funktional und verlässlich – das Smartphone U11 Dual-SIM von HTC

Das Verwenden des U11 Dual-SIM-Smartphones funktioniert über ein Touchdisplay. HTC achtet offensichtlich auf einfache und smarte Steuerung. Mit dabei beim U11 Dual-SIM: ein 5,5 Zoll großes Display sowie ein Akku, der circa 14 Tage Betrieb im Standby möglich macht. Für eine Gesprächszeit von bis zu 1 Tag und 1 Stunde reicht die Kapazität des Akkus.

Mit welcher Arbeitsleistung das U11 Dual-SIM versehen ist

Im U11 Dual-SIM ist einen Prozessor mit der Typenbezeichnung Qualcomm Snapdragon 835 verbaut. Hinzu kommt noch der RAM mit einer Größe von 4.096 MB.

Kann das U11 Dual-SIM mit seiner Grafik überzeugen?

Um die echte Qualität der Grafikkomponenten des U11 Dual-SIM richtig zu vergleichen, betrachten wir sie folgenderweise: Einmal einzeln, danach im Zusammenspiel untereinander. Die Auflösung des Displays beträgt 2.560 x 1.440 Pixel. Technologisch kann das HTC hier ohne Weiteres überzeugen. Hierbei erreicht das Gerät von HTC eine überaus feine Auflösungsqualität. Die Darstellung von Bildern, das Abspielen von Videos und auch Spiele in 3-D sind somit für das Handy easy to handle! Zur eigentlichen Bewertung sollte man im Blick haben, dass es bei Displays nicht ausschließlich auf die Auflösung ankommt. Es spielt auch die Bildschirmgröße eine nicht zu vernachlässigende Rolle, die im Zusammenhang zur Auflösung betrachtet werden muss. Beim U11 Dual-SIM befindet sich diese bei 5,5 Zoll. Das Ergebnis ist, dass die Darstellungen auf dem Display des U11 Dual-SIM dank des Auflösungsniveaus ausgesprochen scharf sind. Natürlich, das war noch nicht das Ende der Fahnenstange. Wie bereits gesagt: Nicht allein die Auflösung macht das Smartphone-Display aus. Auch die Pixeldichte von 534 ppi ist essentiell. Solche Werte bringen Smartphones, die als Highend-Geräte eingestuft sind. Es ist immer wichtig, die Auflösung im Verhältnis zur Fläche zu sehen, deshalb ergibt der ppi-Wert auch Sinn. Alternativ wird er übrigens als dpi-Wert angegeben (dots per inch). U11 Dual-SIM glänzt ja mit einem sehr hohen ppi-Wert. Die Pixel sind also sehr fein, anders als bei einem TV. Die großen Fernseh-Bildschirme haben einen ppi-Wert von etwa 50, weil die Augen weiter vom Display entfernt sind.

Bietet das U11 Dual-SIM eine leistungsstarke Kamera?

Selbsterklärend hat HTC dem U11 Dual-SIM eine Kamera spendiert. Die Auflösung der Kamera erreicht 12,2 MP. Damit kann sich das U11 Dual-SIM gegen die breite Masse behaupten. Die Bilder, die man macht, sind dennoch von einer guten Qualität. Eindrucksvoll: Das U11 Dual-SIM verfügt über einen automatischen Stabilisator – dieser schützt davor, dass Bilder verwackeln. Die Kamera des Geräts verfügt über einen Autofokus.

Welches Betriebssystem, welche Benefits?

Android ist als Software vorhanden. Bei diesem Modell ist die Variante 7.1.1 Nougat vorinstalliert. Die Offenheit der Programmierung von Android ist bei vielen Verwendern beliebt – die Software präsentiert sich äußerst flexibel. Wer auf der Suche nach guten Applikationen ist, wird im Google Play Store fündig. Doch auch andere Plattformen stehen bereit. Das Gerät ist mit 64 GB internem Speicher verfügbar. Bis zu 2.048 GB sind drin. Mit 169 Gramm ist das U11 Dual-SIM auf der Höhe der Zeit. Das U11 Dual-SIM ist in folgenden Farben verfügbar: Schwarz, Weiß, Silber / Grau, Blau und Rot.
Weiterhin zu beachten:

  • Eine Nano-SIM-Karte muss für das Gerät bereitliegen
  • Das U11 Dual-SIM kann sich mit anderen Geräten per Bluetooth verbinden
  • Das U11 Dual-SIM macht NFC möglich