HTC One M9

HTC One (M9)

  • Betriebssystem Android 5.0 Lollipop
  • 20 Megapixel-Kamera mit Autofokus und Bildstabilisator
  • 5 Zoll Touchscreen, 1080 x 1920 Pixel
  • 32 GB Speicher
mehr Details
HTC One M9HTC One M9
  • Modell-Auswahl
    HTC One M9
    Farbe / Speicher
Filter
280,52 € Zum Shop

HTC One (M9)

Allgemein
Das One (M9) von HTC ist das Werkzeug schlechthin, um sein Umfeld zu erkunden. So wurde das Gerät mit einer 20-MP-Kamera ausgestattet und verfügt außerdem über HTC Binkfeed, das einem Informationen und Tipps über die Umgebung verrät. Komfortabel wird die Nutzung dank HTC Sence 7: Damit wird anhand von sogenannten "Themes" beispielsweise die Farbgebung aus Lieblingsfotos auf Hintergründe und Apps übertragen. Außerdem passt sich die App-Darstellung auf dem Homescreen dem jeweiligen Standort an.
HerstellerHTC
Modell-NameOne (M9)
KategorieMultimedia-Handy
Handy-TypBarren-Handy
Herstellungsjahr2015
MarktstartMärz 2015
Einführungspreis749,00 €
Farben
Silber / Grau
Gold
AbmessungenHöhe: 144 mm
Breite: 69 mm
Tiefe: 9,61 mm
Gewicht157 g
Simkarten-TypnanoSIM
Display
Technologie Touchscreen
Größe5 Zoll
Auflösung1080 x 1920 Pixel
Pixeldichte441 ppi
Speicher
Prozessor und Akku
Software
Daten und Netze
Messaging und Multimedia

Weitere Smartphones von HTC

Das Smartphone One (M9) von HTC für funktionale Power

Von HTC kommt das Smartphone One (M9), das via Touchdisplay bedient wird. Mit dabei beim One (M9): ein 5 Zoll großes Display sowie ein Akku, der circa 16 Tage Standby-Betrieb ermöglicht. Der Akku ermöglicht eine maximale Sprechzeit von bis zu 23 Stunden.

Mit welcher Arbeitsleistung das One (M9) dienen kann

Das One (M9) hat einen Prozessor vom Typ Snapdragon 810 eingebaut. Hinzu kommt noch der Arbeitsspeicher mit einer Größe von 3.072 MB.

Die grafischen Fertigkeiten des One (M9) im Überblick

Einfach nur die Grafikdaten nennen, bringt nichts – es kommt primär auf das Zusammenspiel der Einzelkomponenten an. Demzufolge hier nun ein genauer Blick auf das, was das HTC One (M9) mitbringt. Das One (M9) besitzt ein Display mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel. Mit solch einer Auflösungsleistung landet das One (M9) im Vergleich mit ähnlichen Modellen im Mittelfeld. Hierbei erzielt das Gerät von HTC eine überzeugende Auflösungsqualität. Damit sind die Voraussetzungen für Bilder, Videos und Games sehr gut. Zur eigentlichen Bewertung sollte man im Auge haben, dass es bei Bildschirmen nicht allein auf die Auflösung ankommt. Es spielt gleichzeitig auch die Displaygröße eine nicht zu vernachlässigende Rolle, die in Verbindung zur Auflösung gesehen werden muss. Diese liegt bei 5 Zoll. Das One (M9) ist mit der gerade erst aufgeführten Displaygröße und der entsprechenden Auflösungsqualität stark ausgestattet. Hinzu kommt nun noch mehr Input technischen Ursprungs. Die Pixeldichte des One (M9) von 441 ppi ist wichtig, um die Qualität des Displays zu bewerten. Diese Leistung ist definitiv okay, kleine Unterschiede sind lediglich im direkten Vergleich mit deutlich besseren Geräten mit über 500 ppi zu sehen. Ppi beschreibt die Auflösung im Verhältnis zur Fläche, kurz: pixel per Inch. Dies wird auch als dots per Inch (dpi) bezeichnet. Aufgrund der Nähe zum Bildschirm müssen die Pixel möglichst fein sein. Deshalb sind hohe ppi-Werte bei den Smartphones auch ein Hinweis auf die Qualität.

Bietet das One (M9) eine gute Kamera?

Eine Kamera ist bei dem One (M9) selbstredend vorhanden. Die Kamera-Auflösung kommt auf 20 MP. Diese Auflösungsqualität ist überragend. Bilder und Videos werden überragend scharf aufgenommen. Damit keine Bilder verwacklen, hat das Gerät einen Stabilisator. Die Kamera des Geräts hat einen Autofokus.

Welches Betriebssystem, welche Fähigkeiten?

Das Modell ist mit der Software Android versehen. Die Variante5.0 Lollipop ist hier vorinstalliert. Die Programmierungsoffenheit von Android ist bei vielen Verwendern favorisiert – die Software zeigt sich überaus anpassungsfähig. Der Play Store bietet eine schier endlose Auswahl an Zusatzprogrammen. Auch Apps aus anderen Quellen lassen sich downloaden. Das Gerät ist mit 32 GB internem Speicher verfügbar. Die Grenze liegt bei 128 GB. Mit 157 Gramm ist das One (M9) Durchschnitt. In folgenden Farben ist das One (M9) verfügbar: Silber / Grau und Gold.
Weiterhin zu beachten:

  • Das One (M9) ist NFC-Fähig
  • Das One (M9) kann sich mit anderen Geräten per Bluetooth verbinden
  • Es muss eine Nano-SIM-Karte verbaut werden