HTC Desire 500

HTC Desire 500

  • Betriebssystem Android 4.1 Jelly Bean
  • 8 Megapixel-Kamera mit Autofokus und Fotolicht
  • 4,3 Zoll TFT Touchscreen, 480 x 800 Pixel
  • 4 GB Speicher
mehr Details
HTC Desire 500HTC Desire 500HTC Desire 500

HTC Desire 500

Allgemein
Das HTC Desire 500 ist etwa in der Smartphone-Mittelklasse einzuordnen. Ein leistungsstarker Qualcomm-Prozessor mit vier Kernen und eine 8-Megapixel-Kamera treffen hier auf eine eher mittelmäßige Bildschirmauflösung und einen vergleichsweise kleinen Speicher - der aber erweitert werden kann. Das Desire 500 hat HTCs Kamera-Software an Bord und ist auch mit dem BlinkFeed ausgerüstet, der einen persönlichen Nachrichtenstream auf der Startseite anzeigt.
HerstellerHTC
Modell-NameDesire 500
KategorieMultimedia-Handy, Navi-Handy
Handy-TypBarren-Handy
Herstellungsjahr2013
MarktstartSeptember 2013
Einführungspreis279,00 €
Farben
Schwarz
AbmessungenHöhe: 132 mm
Breite: 67 mm
Tiefe: 9,9 mm
Gewicht123 g
Simkarten-TypmicroSIM
Display
Technologie Touchscreen
TypTFT
Größe4,3 Zoll
Auflösung480 x 800 Pixel
Pixeldichte217 ppi
Speicher
Prozessor und Akku
Software
Daten und Netze
Messaging und Multimedia

Weitere Smartphones von HTC

Smartphone-Funktionalität im Blick: Das Desire 500 von HTC

Von HTC kommt das Smartphone Desire 500, das per Touchdisplay bedient wird. Mit dabei beim Desire 500: ein 4,3 Zoll großes TFT-Display sowie ein Akku, der circa 18 Tage Betrieb im Standby möglich macht. Der Akku ermöglicht eine maximale Gesprächszeit von bis zu 12 Stunden.

Zuerst einmal ein Blick auf die Arbeitsleistung

Seine Rechenpower erhält das Gerät vom Qualcomm Snapdragon S4-Prozessor. Hinzu kommt noch der RAM mit einer Größe von 1.048.576 MB.

Kann das Desire 500 in Bezug auf die Grafik überzeugen?

Wie herausragend ist die Grafikleistung des Desire 500? Das Ergebnis liefert eine Analyse der Einzelkomponenten – nachfolgend blicken wir darauf, was dies in Bezug auf das grafische Gesamtpaket bedeutet. Das Desire 500 besitzt ein sogenanntes TFT-Display. Der TFT-Bildschirm des HTC hat eine Auflösung von 800 x 480 Pixel. Im Vergleich mit dem Markt befindet sich das Desire 500 hier also im Mittelfeld. Hierbei erzielt das Gerät von HTC eine gute Auflösungsqualität. Die Wiedergabe von Bildern, das Abspielen von Videos und auch Games sind im Endeffekt für das Gerät kein Problem! Zur eigentlichen Bewertung sollte man im Auge haben, dass es bei Displays nicht allein auf die Auflösung ankommt. Es spielt gleichzeitig auch die Bildschirmgröße eine wichtige Rolle, die in Verbindung zur Auflösung betrachtet werden muss. Diese liegt bei 4,3 Zoll. Diese Displaygröße verlangt praktisch eine deutlich bessere Auflösungsqualität – das Desire 500 ist in diesem Bereich tatsächlich nicht ausreichend ausgestattet. Soweit so gut, doch das war noch nicht das Ende der Fahnenstange. Wie bereits gesagt: Nicht ausschließlich die Auflösung macht den Smartphone-Bildschirm aus. Auch die Pixeldichte von 217 ppi ist elementar. Hier schneidet das Desire 500 leider schlecht ab. Es ist immer wichtig, die Auflösung im Verhältnis zur Fläche zu sehen, deshalb ergibt der ppi-Wert auch Sinn. Alternativ wird er übrigens als dpi-Wert angegeben (dots per inch). Das Desire 500 bringt zu große Bildbausteine. Befindet sich das Auge zu nah am Smartphone-Display, wirkt die Darstellung unscharf, weil die Bildbausteine auffallen.

Bietet das Desire 500 eine überzeugende Kamera?

Selbstverständlich ist eine Kamera vorzufinden. Dabei kommt diese auf eine Auflösung von 8 MP. Im Vergleich mit der Konkurrenz kann das Gerät hierbei nicht punkten. Die Qualität der Bilder, die man schießt, ist nicht wirklich gut. An jegliche Feinheiten wurde gedacht, denn die Kamera des Desire 500 besitzt eine Autofokus-Funktion und ein Fotolicht.

Womit das Desire 500 noch versehen ist

Als Software ist Android beim Desire 500 vorhanden. Bei diesem Modell ist die Version 4.1 Jelly Bean vorinstalliert. Android gilt als äußerst wandlungsfähig und offen programmiert. Wer auf der Suche nach guten Zusatzprogrammen ist, wird im Google Play Store fündig. Doch auch andere Quellen kann man nutzen. Das Gerät ist mit 4 GB internem Speicher verfügbar. Bis zu 64 GB sind möglich. Mit 123 Gramm ist das Desire 500 eines der leichtesten Modelle auf dem Markt.
Weiterhin zu beachten:

  • Das Desire 500 kann sich mit anderen Geräten per Bluetooth verbinden
  • Eine Micro-Karte muss für das Gerät bereitliegen