Google Nexus 6P

Google Nexus 6P

  • Betriebssystem Android 6.0 Marshmallow
  • 12.3 Megapixel-Kamera mit Autofokus und Fotolicht
  • 5,7 Zoll AMOLED Touchscreen, 1440 x 2560 Pixel
  • bis zu 128 GB Speicher
mehr Details
Google Nexus 6PGoogle Nexus 6PGoogle Nexus 6PGoogle Nexus 6P

Google Nexus 6P

Allgemein
Das von Huawei hergestellte Google Nexus 6P kommt in einem Gehäuse aus eloxiertem Aluminium daher. Der Bildschirm wird durch Corning Gorilla Glass 4 geschützt und bringt es auf 2.560 x 1.440 Pixel Auflösung. Im Inneren arbeitet ein mit 2,0 GHz getakteter Snapdragon 810, ein 64-Bit-Achtkernprozessor von Qualcomm. Der Akku kommt auf eine Leistung von 3.450 mAh und soll bei einer Aufladung von nur zehn Minuten genug Energie für eine Laufzeit von bis zu sieben Stunden liefern. Mobil ins Internet geht es sowohl per LTE als auch per WLAN ac.
HerstellerGoogle
Modell-NameNexus 6P
KategorieMultimedia-Handy
Handy-TypBarren-Handy
Herstellungsjahr2015
MarktstartOktober 2015
Farben
Schwarz
Weiß
Silber / Grau
AbmessungenHöhe: 159 mm
Breite: 78 mm
Tiefe: 7,3 mm
Gewicht178 g
Simkarten-TypnanoSIM
Display
Technologie Touchscreen
TypAMOLED
Größe5,7 Zoll
Auflösung1440 x 2560 Pixel
Pixeldichte515 ppi
AnmerkungenGorilla Glass 4, Seitenverhältnis 16:9
Speicher
Prozessor und Akku
Software
Daten und Netze
Messaging und Multimedia

Weitere Smartphones von Google

Funktional und zuverlässig – das Smartphone Nexus 6P von Google

Der Gebrauch des Nexus 6P-Smartphones funktioniert über ein Touchdisplay. Google achtet also auf schnell ersichtliche und smarte Steuerung. Teil der Ausstattung beim Google: ein 5,7 Zoll großes AMOLED-Display.

Es folgt nun ein Blick auf die Arbeitsleistung

Seine Leistungsfähigkeit erhält das Gerät von der Qualcomm Snapdragon 810-CPU. Mit 3.072 MB ist die Größe des Arbeitsspeichers gelistet.

Was hat das Nexus 6P in Bezug auf die Grafik zu bieten?

Um die Leistungsstärke der Grafikkomponenten des Nexus 6P vollumfänglich zu vergleichen, betrachten wir sie folgenderweise: Einmal für sich alleine, danach im Zusammenspiel untereinander. Das Mobiltelefon verfügt über ein AMOLED-Display. Der Effekt ist, dass die Pixel über eine individuelle Stromverbindung zum Leuchten gebracht werden. Das Nexus 6P erreicht dadurch einen perfekten Kontrast. Die Farbe Schwarz wird optimal dargestellt. Das Nexus 6P besitzt ein AMOLED-Display mit einer Auflösung von 2.560 x 1.440 Pixel. Technologisch kann das Google hier ohne Probleme überzeugen. Hierbei erreicht das Gerät von Google eine extrem feine Auflösungsqualität. Aus diesem Grund sind die Voraussetzungen für 3-D Animationen optimal. Zur eigentlichen Bewertung sollte man im Blick haben, dass es bei Displays nicht allein auf die Auflösung ankommt. Es spielt gleichzeitig auch die Bildschirmgröße eine tragende Rolle, die im Zusammenhang zur Auflösung betrachtet werden sollte. Diese liegt bei 5,7 Zoll. Diese im Verhältnis zur Auflösung bedeutet das Optimum an Darstellung und Schärfe! Noch weitere technische Fähigkeiten gilt es im Blick zu behalten. Die Pixeldichte des Google von 515 ppi ist entscheidend, um die Qualität des Bildschirms einzustufen. Ergo: Das Nexus 6P bewegt sich im Bereich von Spitzen-Geräten. Ppi beschreibt die Auflösung im Verhältnis zur Fläche, sprich: pixel per Inch. Dies wird auch als dots per Inch (dpi) bezeichnet. Bei einem hohen ppi-Wert kann man mit dem Auge sehr nah an den Smartphone-Bildschirm heran, ohne dass das Bild an Schärfe verliert. Die Bildbausteine sind nämlich viel feiner.

Bietet das Nexus 6P eine effiziente Kamera?

Selbsterklärend hat Google dem Nexus 6P eine Kamera verpasst. Die Kamera-Auflösung kommt auf 12,3 MP. Diese Auflösungsqualität ist guter Durchschnitt. Die Bilder, die man schießt, sind dennoch von einer guten Qualität. Die Kamera des Geräts besitzt einen Autofokus und ein Fotolicht.

Welches Betriebssystem, welche Fähigkeiten?

Als Software ist Android vorhanden. Bei diesem Gerät ist die Variante 6.0 Marshmallow vorinstalliert. Die Android-Software ist anpassungsfähig und offen. Der Play Store bietet eine riesige Auswahl an Applikationen. Auch Apps von anderen Stores lassen sich installieren. Das Gerät steht zur Auswahl mit 32 GB, 64 GB oder 128 GB Speicher. Mit 178 Gramm ist das Nexus 6P auf der Höhe der Zeit. Das Nexus 6P ist in folgenden Farben verfügbar: Schwarz, Weiß und Silber / Grau.
Weiterhin zu beachten:

  • Das Nexus 6P unterstützt NFC
  • Bluetoothverbindungen zu anderen Geräten werden unterstützt
  • Eine Nano-SIM-Karte muss für das Gerät bereitliegen