Google Nexus 4

Google Nexus 4

  • Betriebssystem Android 4.2 Jelly Bean
  • 8 Megapixel-Kamera
  • 4,7 Zoll Touchscreen, 768 x 1280 Pixel
  • bis zu 16 MB Speicher
mehr Details
Google Nexus 4

Google Nexus 4

Allgemein
Das Google Nexus 4 wird von einem Qualcomm-Snapdragon-Prozessor mit vier Kernen angetrieben. Es unterstützt HDMI für die Datenübertragung und kann auch kabellos geladen werden. Das große 4,7-Zoll-Display bietet eine HD-Auflösung von 1280 x 768 Pixeln. Ins Internet geht es mobil über HSPA+ mit bis zu 21 Mbit/s. Hergestellt wird das Smartphone übrigens von LG.
HerstellerGoogle
Modell-NameNexus 4
KategorieBusiness-Handy, Multimedia-Handy, Navi-Handy
Handy-TypBarren-Handy
Herstellungsjahr2012
MarktstartNovember 2012
Einführungspreis16 GB: 349,00 €
8 GB: 299,00 €
Farben
Schwarz
Weiß
AbmessungenHöhe: 134 mm
Breite: 69 mm
Tiefe: 9,1 mm
Gewicht139 g
Display
Technologie Touchscreen
Größe4,7 Zoll
Auflösung768 x 1280 Pixel
AnmerkungenCorning Gorilla Glass
Speicher
Software
Daten und Netze
Messaging und Multimedia

Weitere Smartphones von Google

Smartphone-Effektivität im Blick: Das Nexus 4 von Google

Das Smartphone Nexus 4 von Google wird via Touchdisplay bedient. Zum optimalen Gesamtpaket gehört, dass auch die Hard Facts stimmen. Und so hat das Nexus 4 ein 4,7 Zoll großes Display.

Was hat das Nexus 4 in Bezug auf die Grafik zu bieten?

Um die tatsächliche Leistungsqualität der Grafikkomponenten des Nexus 4 korrekt zu analysieren, betrachten wir sie folgenderweise: Einmal für sich alleine, anschließend im Zusammenspiel untereinander. Der Bildschirm des Nexus 4 hat eine Auflösung von 1.280 x 768 Pixel. Diese Auflösung ist okay, platziert das Nexus 4 im Vergleich mit anderen Modellen im Mittelfeld. Also erwirkt das Gerät von Google eine gute Auflösungsqualität. Im Endeffekt bedeutet dies, dass das Modell alles mitbringt, um Videosequenzen, Spiele und auch Bilder entsprechend überzeugend darzustellen. Absolut wichtig: Die Displayauflösung sollte grundsätzlich im Verhältnis zur Bildschirmgröße betrachtet werden. Das Nexus 4 hat einen 4,7 Zoll großen Bildschirm.

Bietet das Nexus 4 eine überzeugende Kamera?

Selbstredend hat Google dem Nexus 4 eine Kamera spendiert. Die Auflösung der Kamera erzielt 8 MP. Man muss diese Auflösungsqualität als veraltet bezeichnen. Man muss sich bei Bildern auf erkennbare Pixel einstellen.

Womit das Nexus 4 noch ausgestattet ist

Android ist als Software vorhanden. Dieses ist in der Version 4.2 Jelly Bean vorinstalliert. Android gilt als äußerst anpassungsfähig und offen programmiert. Der Play Store bietet eine sehr umfangreiche Auswahl an Applikationen. Auch Apps von anderen Stores lassen sich downloaden. Folgende Speichergrößen stehen bereit: 8 MB oder 16 MB. Das Nexus 4 besitzt ein Gewicht von 139 Gramm und zählt damit zu den leichtesten Geräten auf dem Markt. In folgenden Farben ist das Nexus 4 verfügbar: Schwarz und Weiß.
Weiterhin zu beachten:

  • Das Nexus 4 macht NFC möglich
  • Das Nexus 4 kann sich mit anderen Geräten per Bluetooth verbinden