Asus ZenFone 3 Deluxe

ASUS ZenFone 3 Deluxe

  • Betriebssystem Android 6.0 Marshmallow
  • 23 Megapixel-Kamera mit Autofokus, Bildstabilisator und Fotolicht
  • 5,7 Zoll Super-AMOLED Touchscreen, 1080 x 1920 Pixel
  • bis zu 64 GB Speicher
mehr Details
Asus ZenFone 3 DeluxeAsus ZenFone 3 Deluxe

ASUS ZenFone 3 Deluxe

Allgemein
Das ZenFone 3 Deluxe legt auf die Ausstattung des ZenFone 3 noch einen drauf: Mehr Arbeitsspeicher, ein größerer Bildschirm und mehr Megapixel bei den Kameras gehören zu den Unterschieden. Der Metall-Unibody misst an der dünnsten Stelle nur 4,2 Millimeter, die leicht gebogene Rückseite wartet mit einem Fingerabdrucksensor auf. Besonderen Fokus hat Asus auf die Kamera gelegt. Diese bietet unter anderem einen zweifarbigen Blitz, mehrere Autofokus-Techniken und optische sowie elektronische Bildstabilisatoren.
HerstellerASUS
Modell-NameZenFone 3 Deluxe
KategorieMultimedia-Handy
Handy-TypBarren-Handy
Herstellungsjahr2016
MarktstartJanuar 2017
Einführungspreis799,00 €
Farben
Silber / Grau
Gold
AbmessungenHöhe: 156 mm
Breite: 77 mm
Tiefe: 7,5 mm
Gewicht172 g
Simkarten-TypmicroSIM und nanoSIM
Display
Technologie Touchscreen
TypSuper-AMOLED
Größe5,7 Zoll
Auflösung1080 x 1920 Pixel
Pixeldichte386 ppi
AnmerkungenGorilla Glass 4
Speicher
Prozessor und Akku
Software
Daten und Netze
Messaging und Multimedia

Weitere Smartphones von ASUS

Das Smartphone ZenFone 3 von ASUS für effektive Performance

Von ASUS kommt das Smartphone ZenFone 3, das via Touchdisplay bedient wird. Zum grundsätzlichen Gesamtpaket gehört, dass auch die Standardfakten stimmen. Und so hat das ZenFone 3 Deluxe ein 5,7 Zoll großes Super AMOLED-Display.

Die Arbeitsleistung des ZenFone 3 Deluxe en detail

Das Gerät hat einen Prozessor vom Typ Qualcomm Snapdragon 821 eingebaut. Hinzu kommt noch der RAM mit einer Größe von 6.144 MB.

Die grafischen Fähigkeiten des ZenFone 3 Deluxe en detail

Um die echte Qualität der Grafikkomponenten des ZenFone 3 Deluxe ganzheitlich zu bewerten, betrachten wir sie wie folgt: Einmal einzeln, anschließend im Zusammenspiel untereinander. Das Smartphone besitzt ein Super AMOLED-Display. Das Top-Produkt unter den Bildschirm-Technologien! Dahinter versteckt sich eine spezielle Entwicklung aus dem Hause Samsung. Dadurch sind Farbechtheit, Schärfe und Kontrastqualität nochmals deutlich verbessert. Die Auflösung des Super AMOLED-Bildschirms beträgt 1.920 x 1.080 Pixel. Diese Auflösung ist guter Durchschnitt, positioniert das ZenFone 3 im Vergleich mit anderen Modellen im Mittelfeld. Hierbei erzielt das Gerät von ASUS eine gute Auflösungsleistung. Das bedeutet, dass das Modell alles mitbringt, um Videosequenzen, Spiele und auch Bilder entsprechend überzeugend darzustellen. Elementar wichtig: Die Bildschirmauflösung sollte grundsätzlich im Verhältnis zur Displaygröße betrachtet werden. Beim ZenFone 3 Deluxe befindet sich diese bei 5,7 Zoll. Tatsächlich passen die Bildschirmabmessungen und die Auflösungsqualität des ASUS ZenFone 3 Deluxe ausgezeichnet zueinander. Noch weitere technische Fertigkeiten gilt es im Blick zu haben. Elementar zur Bewertung der Bildschirmqualität ist auch die Pixeldichte. Und die kommt beim ASUS auf 386 ppi. Damit befindet sich das Smartphone von ASUS im starken Mittelfeld. Mit ppi wird die Auflösung im Verhältnis zur Displayfläche angegeben. Dieser Wert ist genau, weil er nicht nicht nur auf die Auflösung referenziert. Aufgrund der Nähe der Augen zum Bildschirm müssen die Pixel möglichst fein sein. Deshalb sind hohe ppi-Werte bei den Smartphones auch ein Hinweis auf die Qualität.

Bietet das ZenFone 3 Deluxe eine effiziente Kamera?

Selbsterklärend hat ASUS dem ZenFone 3 Deluxe eine Kamera spendiert. Dabei erreicht diese eine Auflösung von 23 MP. Diese Auflösungsqualität ist überragend. Dank dieser Leistung lassen sich herausragend scharfe Bilder knipsen. Stark: Das ZenFone 3 Deluxe besitzt einen automatischen Stabilisator – dieser schützt davor, dass Bilder verwackeln. Die Kamera des Geräts hat einen Autofokus und ein Fotolicht.

Weitere nützliche Fakten des ZenFone 3 Deluxe

Als Software steht Android bereit. Bei diesem Modell ist die Version 6.0 Marshmallow vorinstalliert. Die Programmierungsoffenheit von Android ist bei vielen Nutzern beliebt – die Software präsentiert sich überaus wandlungsfähig. Im Google Play Store stattet man sich mit den Zusatzprogrammen aus, die man gut findet – oder man nutzt andere Stores. Das Gerät steht zur Auswahl mit 32 GB oder 64 GB Speicher. Maximal sind 2.048 GB drin. Mit 172 Gramm ist das ZenFone 3 Deluxe Durchschnitt. In folgenden Farben ist das ZenFone 3 Deluxe verfügbar: Silber / Grau und Gold.
Weiterhin zu beachten:

  • Das ZenFone 3 Deluxe unterstützt NFC
  • Eine Micro-Karte muss für das Gerät bereitliegen
  • Bluetoothverbindungen zu anderen Geräten werden unterstützt