Archos 55 Diamond Selfie

Archos 55 Diamond Selfie

  • Betriebssystem Android 6.0 Marshmallow
  • 16 Megapixel-Kamera mit Autofokus und Fotolicht
  • 5,5 Zoll IPS Touchscreen, 1080 x 1920 Pixel
  • 64 GB Speicher
mehr Details
Archos 55 Diamond SelfieArchos 55 Diamond SelfieArchos 55 Diamond Selfie

Archos 55 Diamond Selfie

Allgemein
Das Archos 55 Diamond Selfie ist mit einer 8-MP-Frontkamera ausgestattet, die unterstützt von einem Display-Blitz dem Namen des Smartphones Ehre machen soll. Weitere Foto-Funktionen kombinieren Bilder mit und ohne Blitz oder Aufnahmen mit unterschiedlichem Fokus, um bessere Bilder zu erzielen. Das Diamond Selfie verfügt außerdem über einen Fingerprint-Sensor, vier GB RAM und reines Android.
HerstellerArchos
Modell-Name55 Diamond Selfie
KategorieMultimedia-Handy
Handy-TypBarren-Handy
Herstellungsjahr2016
MarktstartOktober 2016
Einführungspreis249,99 €
Farben
Schwarz
AbmessungenHöhe: 155 mm
Breite: 77 mm
Tiefe: 7,7 mm
Gewicht184 g
SAR-Wert0,15 W/kg
Simkarten-TypnanoSIM und microSIM
Display
Technologie Touchscreen
TypIPS
Größe5,5 Zoll
Auflösung1080 x 1920 Pixel
Pixeldichte401 ppi
Speicher
Prozessor und Akku
Software
Daten und Netze
Messaging und Multimedia

Weitere Smartphones von Archos

Effektiv und verlässlich – das Smartphone 55 Diamond von Archos

Von Archos kommt das Smartphone Diamond Selfie, das über ein Touchdisplay bedient wird. Das 55 Diamond bringt hilfreiche Benefits mit sich: Beispielsweise einen Akku, der circa 12 Tage Standby-Betrieb ermöglicht und ein 5,5 Zoll großes IPS-Display. Für eine Gesprächszeit von um die 12 Stunden reicht die Kapazität des Akkus.

Die Arbeitsleistung des 55 Diamond Selfie im Überblick

Die Computerpower erhält das Gerät von der Qualcomm Snapdragon 430-CPU. Mit 4.096 MB ist zudem die Größe des Arbeitsspeichers angegeben.

Die grafischen Fähigkeiten des 55 Diamond Selfie im Überblick

Um die echte Qualität der Grafikkomponenten des 55 Diamond Selfie ganzheitlich zu vergleichen, betrachten wir sie folgenderweise: Einmal für sich alleine, anschließend im Zusammenspiel untereinander. Das 55 Diamond Selfie besitzt einen sogenannten IPS-Bildschirm. Der IPS-Bildschirm des 55 Diamond zeigt eine Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel. Diese Auflösung ist nicht schlecht, platziert das 55 Diamond Selfie vergleichsweise im Mittelfeld. Hierbei erwirkt das Gerät von Archos eine überzeugende Auflösungsleistung. Damit sind die Gegebenheiten für Bilder, Videos und Spiele bestens. Nicht vergessen: Man sollte grundsätzlich die Auflösung im Verhältnis zur Displaygröße betrachten! Das 55 Diamond Selfie besitzt einen 5,5 Zoll großen Bildschirm. Auflösungsqualität und Displaygröße des 55 Diamond Selfie sind überzeugend aufeinander abgestimmt. Hinzu kommt nun noch mehr Input technischen Ursprungs. Die Pixeldichte des Diamond Selfie von 401 ppi ist entscheidend, um die Qualität des Displays zu bewerten. Damit befindet sich das Smartphone von Archos im überzeugenden Mittelfeld. Es ist immer wichtig, die Auflösung im Verhältnis zur Fläche zu sehen, deshalb macht der ppi-Wert auch Sinn. Alternativ wird er übrigens als dpi-Wert angegeben (dots per inch). Das 55 Diamond kann ja bekannterweise mit einem auffallend hohen ppi-Wert überzeugen. Die Pixel sind also überaus fein, anders als bei einem TV. Die großen TV-Bildschirme haben einen ppi-Wert von zum Beispiel 50, weil die Augen weit vom Display entfernt sind.

Bietet das 55 Diamond Selfie eine gute Kamera?

Selbstverständlich ist eine Kamera vorhanden. Dabei erzielt diese eine Auflösung von 16 MP. Damit kann sich das 55 Diamond Selfie gegen die breite Masse behaupten. Man erreicht dadurch, dass sich Bilder von starker Qualität schießen lassen. An jegliche Feinheiten wurde gedacht, denn die Kamera des 55 Diamond Selfie besitzt eine Autofokus-Funktion und ein Fotolicht.

Womit das 55 Diamond Selfie noch versehen ist

Als Betriebssystem setzt man hier auf Android. Dieses ist in der Version 6.0 Marshmallow vorinstalliert. Die Android-Software ist adaptiv und offen. Im Google Play Store stattet man sich mit den Applikationen aus, die man braucht – oder man nutzt andere Quellen. Das Gerät ist mit 64 GB internem Speicher verfügbar. Die Grenze liegt bei 128 GB. Mit 184 Gramm ist das 55 Diamond Selfie durchschnittlich schwer.
Weiterhin zu beachten:

  • Es muss eine Nano-SIM-Karte verbaut werden
  • Das 55 Diamond Selfie kann sich mit anderen Geräten per Bluetooth verbinden