Tablet Suche: Finden Sie Ihren neuen Tablet-PC

Wer sich bei der nächsten Gelegenheit dazu entscheidet, in einen Tablet-Computer zu investieren, steht erst noch vor der schwierigsten Entscheidung: Die Tablet Suche und anschließende Auswahl eines geeigneten Geräts. Die mobilen Computerscheiben, die eigentlich viele Alltagsanwendungen vereinfachen sollen, gibt es in vielen Ausführungen. Mit unserer Tablet-Suche finden Sie sicher ein Gerät ganz nach Ihren Wünschen. Klicken Sie das gewünschte Tablet an, um weitere Informationen zu erhalten.

Warum die Tablet Suche so schwierig ist

Nicht selten wählen Kunden ein Tablet, das jemand im Bekanntenkreis auch hat, oder dessen Marke bekannter ist. Es kann sich aber lohnen, bei der Suche einen Blick auf das eigene Nutzerverhalten zu werfen. Mit unserer Tablet Suche kann man die Auswahl dann schon deutlich einschränken. Welche Kriterien helfen dabei, das richtige Tablet zu finden?

Tablet mit Smartphone.deMit der Tablet-Suche auf Smartphone.de finden Sie schnell ein Tablet nach Ihren Vorstellungen.© mangostock / Fotolia.com

Wie groß soll das Tablet sein?

Das grundlegende Prinzip der Tablets besteht in ihrer Mobilität. Wie mobil die flachen Computer aber sein sollen, hängt vom Nutzer ab. Wer in der U-Bahn darauf Zeitung lesen, dann in einem Hotspot seine E-Mails abrufen möchte oder es generell immer in der Tasche dabei hat, ist mit einem leichteren Gerät und geringerem Displayumfang möglicherweise besser beraten. Tablets, die eher zum abendlichen Schmökern und Surfen auf dem Sofa hervorgeholt werden, dürfen auch etwas größer ausfallen. Sollen Filme abgespielt werden oder via Bild telefoniert werden, kann ein größeres Display meist bessere Ergebnisse erzielen. Die Tablet-Suche lässt sich daher nach Mindestgröße des Displays filtern.

Wie wichtig ist die Laufzeit?

Eine lange Akkulaufzeit zeichnet ein Tablet zusätzlich aus. Die durchschnittlichen Leistungen der Geräte liegen dabei zwischen sieben und zehn Stunden. Wichtig sind diese Angaben beispielsweise für Schüler oder Studierende, die das Gerät einen ganzen Tag lang begleitet. Für die durchschnittliche Laufzeit gilt jedoch: Je größer das Display des Tablets ist, desto mehr Energie wird es in der Regel auch verbrauchen.

Welches Betriebssystem sollte es sein?

Die Bedeutung des Betriebssystems eines Tablet Computers sollte nicht unterschätzt werden. Es entscheidet meist nicht nur über die preisliche Liga des mobilen Geräts, sondern auch darüber, welche Anwendungen darauf laufen werden. Die meisten Apps gibt es im Moment für Android-Geräte oder fürs iPad, da diese auch den größten Marktanteil ausmachen. Die Anzahl an Applikationen, die für andere Produkte angeboten werden, ist deutlich kleiner. Gerade wenn man gern Apps nutzt oder seine Geräte vernetzen will, sollte man beachten, dass Anwendungen in der Regel zuerst für iOS und Android entwickelt werden.

Welcher Displaytyp kommt in Frage?

Auch die Frage nach dem Display-Typ sollte in der Tablet Suche berücksichtigt werden. Es gibt beispielsweise so genannte LCD- oder LED-basierte Tablet-Oberflächen. Während die LCD-Technik mehr Farbtiefe und Kontraste verspricht, gilt die LED-Technik als energiesparender. Die Bezeichnung TFT beschreibt letztlich eine Weiterentwicklung der LCD-Bildschirme, die beispielsweise auch in Apples Retina-Screens verwendet wird. Allgemein gilt: Je heller ein Bildschirm ist, desto besser kann er auch draußen bei Sonnenlicht genutzt werden. Besonders spiegelnde Displays sind dann ein Problem. Wer nicht mehr Geld für eine matte Tablet-Darstellung ausgeben möchte, muss abwägen, wo und wann er sein Gerät am häufigsten nutzt.

Mobilfunk oder WLAN?

Schließlich ist die Frage wichtig, ob das Tablet über ein Mobilfunkmodul verfügen soll. Tablets, die lediglich über WLAN eine Internetverbindung aufbauen können, sind in der Regel deutlich günstiger. Dafür ist die Nutzung dahingehend eingeschränkt, dass man nur dort ins Internet kann, wo sich ein WLAN-Zugang findet. Je nachdem, was man mit seinem Tablet tun möchte, ist diese Überlegung also bei der Tablet-Suche eine entscheidende.